+ Antworten
Seite 4 von 225 ErsteErste ... 234561454104 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 4492
  1. Inaktiver User

    AW: ~Der NFP-Thread~

    Super! Willkommen bei NFP.

  2. Ureinwohnerin Avatar von Ingunn
    Registriert seit
    29.07.2002
    Beiträge
    21.576

    AW: ~Der NFP-Thread~

    Herrje, ich hab vor ca. 4 Wochen im Selbstversuch das Thyroxin abgesetzt, um zu gucken, ob es einen Unterschied macht. Mein Hausarzt meinte sowieso, dass ich keins bräuchte. Es rächt sich jetzt an meiner Kurve: ZT 21 und keine Hochlage in Sicht. Das ist mir bisher nur im allerersten Zyklus nach dem Absetzen passiert, und jetzt bin ich im 17.
    Wenn du tot bist, weißt du nicht, dass du tot bist. Es ist nur schwer für die Anderen.
    Genau so ist es, wenn du dumm bist.

  3. Stranger Avatar von Blümlein
    Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    13

    AW: ~Der NFP-Thread~

    huhu ihr lieben mädels

    ich habe am freitag meine ersten pillenfreien tag gehabt,
    habe 3 jahre die aida genommen und will weg von den hormonen.
    gekauft hab ich das domotherm waterproof, messe oral bis zum pieps.
    habe allerdings die letzten 4 nächte sehr wenig geschlafen, da wird es sicherlich keine schöne kurve geben. sonst etwas vergessen?
    ach - das buch habe ich natürlich auch. bin ziemlich aufgeregt, endlich ohne pille! liebe grüße

  4. Enthusiast Avatar von EffEff
    Registriert seit
    19.07.2006
    Beiträge
    727

    AW: ~Der NFP-Thread~

    Na ja, Schleim wirst du ja sicher auch noch beobachten? Dann hast du nichts vergessen.

    Deine Messweise könnte allerdings sehr störanfällig sein. Ich messe zwar auch oral, aber analog und 5 min.
    Bei digitaler Messung wird empfohlen, mindestens 3 min zu messen. Bis zum pieps könnte zu kurz sein, gerade in Kombination mit der eher störanfälligen oralen Messung. So könnte es sein, dass du zu keiner vernünftigen Kurve kommst.
    Besser ist es, du misst länger oder wechselst noch schnell den Messort (bist ja erst am Anfang des Zyklus, wenn ich dich richtig verstanden habe?).

    Ansonsten wünsche ich dir viel Spaß beim Entdecken deines Körpers.
    Ich finde es jedenfalls sehr spannend, meinen Körper zu beobachten und immer zu wissen, was gerade Sache ist.

    LG

  5. V.I.P. Avatar von DieAnni
    Registriert seit
    17.01.2005
    Beiträge
    13.879

    AW: ~Der NFP-Thread~

    sagt mal, ein analoges - muss das "zwei Stellen nach dem Komma" haben? also meins hat halt diese Striche für die erste Kommastelle - ich kann darüber hinaus ablesen, wenn der Wert genau zwischen den Strichen liegt. Genauer muss ich es doch nicht messen...?

  6. Stranger Avatar von Blümlein
    Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    13

    AW: ~Der NFP-Thread~

    hey EffEff, danke für deine schnelle nette antwort. ja, schleim beobachte ich, habs vergessen zu schreiben. zum thermometer, ich habe lange überlegt ob ich ein analoges kaufe. allerdings bin ich ein kleiner dussel und lasse alles fallen...du würdest mit meinem thermo also vaginal messen? weil länger geht sicher nicht mit dem analogen? hab das morgens im halbschlaf noch nicht so mitbekommen, ob es nach dem pieps noch misst. also vielen dank für deine hilfe!

    lg

    ach: DieAnni, also meins hat 2 stellen nach dem komma, ich glaube das wird auch überall empfohlen. aber die anderen hier sind länger dabei, lg

  7. Ureinwohnerin Avatar von Dido
    Registriert seit
    05.09.2003
    Beiträge
    23.053

    AW: ~Der NFP-Thread~

    Zitat Zitat von Blümlein
    hey EffEff, danke für deine schnelle nette antwort. ja, schleim beobachte ich, habs vergessen zu schreiben. zum thermometer, ich habe lange überlegt ob ich ein analoges kaufe. allerdings bin ich ein kleiner dussel und lasse alles fallen...du würdest mit meinem thermo also vaginal messen? weil länger geht sicher nicht mit dem analogen? hab das morgens im halbschlaf noch nicht so mitbekommen, ob es nach dem pieps noch misst. also vielen dank für deine hilfe!
    Ja, die meisten Thermometer messen nach dem Pieps noch weiter. Du kannst es ja mal in einem Glas warmem Wasser testen und schauen wie stark sich der Wert nach dem Pieos noch verändert.

    Anni: Wenn ein Wert zwischen den Strichen liegt dann kannst du ja auch halbe Werte ablesen, insofern ist das in Ordnung.
    where you invest your love
    you invest your life

  8. Stranger Avatar von Blümlein
    Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    13

    AW: ~Der NFP-Thread~

    ach, das probier ich gleich mal, danke.
    sagt mal, schreibt ihr eure kurven auf papier oder nur im internet oder beides?

  9. Inaktiver User

    AW: ~Der NFP-Thread~

    Momentan schreibe ich noch Papierkurven und auch auf mynfp.de, allerdings wird es mir so langsam zu blöd (bin im 3. Zyklus) und schreibe manche Beobachtungen ins Internet, manche aufs Papier (je nachdem, wo ich gerade bin). Also ziemlich unübersichtlich. Im 4. Zyklus werde ich meine Kurve nur noch im Internet führen.

  10. Enthusiast Avatar von EffEff
    Registriert seit
    19.07.2006
    Beiträge
    727

    AW: ~Der NFP-Thread~

    Ich führe meine Kurven sowohl im Internet bei myNFP, als auch per Hand auf Papier.
    Wobei ich die Internetkurve lieber mag, weil man da mehr Platz für Notizen hat. (Ich könnte mir zwar auch für jede Kurve einen Extrazettel nehmen und dort alles notieren, derzeit bin ich dafür aber zu faul.)

    Die Papierkurve führe ich vor allem deshalb, weil das Internet ja auch mal "ausfallen" kann. Oder eben der Computer, mit dem man ins Internet geht. So hab ich meine Kurve wenigstens auf Papier.

    @Blümlein:
    Du musst mit deinem digitalen Thermometer nicht unbedingt vaginal messen, Hauptsache du misst die empfohlenen drei Minuten.
    Wenn du nach einer Weile merkst, du kriegst nicht sonderlich schöne Kurven mit der oralen Messweise hin, dann solltest du den Messort wechseln und da bietet sich die vaginale Messweise an.

    LG

  11. Addict Avatar von sunflower_25
    Registriert seit
    31.05.2001
    Beiträge
    3.218

    AW: ~Der NFP-Thread~

    So, nachdem ich jetzt 2 Zyklen lang ausgesetzt habe, starte ich heute wieder in einen neuen und werd jetzt auch hoffentlich konsequent durchhalten.

  12. Alter Hase Avatar von narzisse
    Registriert seit
    13.03.2006
    Beiträge
    7.107

    AW: ~Der NFP-Thread~

    ich hab nur kurven auf papier, geht am schnellsten und stressfrei. und mach nfp jetzt seit zweieinhalb jahren, ich mess auch oral und nur bis zum pieps, ist bei mir auch gut auswertbar.

  13. Foreninventar Avatar von sparklehorse
    Registriert seit
    07.01.2005
    Beiträge
    49.246

    AW: ~Der NFP-Thread~

    Zitat Zitat von DieAnni
    sagt mal, ein analoges - muss das "zwei Stellen nach dem Komma" haben? also meins hat halt diese Striche für die erste Kommastelle - ich kann darüber hinaus ablesen, wenn der Wert genau zwischen den Strichen liegt. Genauer muss ich es doch nicht messen...?
    nein, musst du nicht.

    meinetwegen 36,15 oder 36,20 geht, oder? das ist ausreichend.

    und zur ungenauen messmethode: ich hab das mal ein paar tage getestet und die differenz zwischen 3 minuten messen und nur bis zum pieps war immer so ähnlich, dass es sich für mich nicht lohnte. bis zum piepen ist einfach sehr viel bequemer, wenn man noch im halbschlaf ist und evtl. noch weiterschlafen will.
    i must have been asleep for days


  14. Stranger Avatar von Blümlein
    Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    13

    AW: ~Der NFP-Thread~

    ich werde das jetzt auch mal beobachten, ob es bei mir einen unterschied macht - pieps oder 3 minuten. wie schön, dass es das forum hier gibt. da bin ich wirklich froh liebe grüße

  15. V.I.P. Avatar von DieAnni
    Registriert seit
    17.01.2005
    Beiträge
    13.879

    AW: ~Der NFP-Thread~

    mal ne doofe Frage: macht ihr die Schleimbeobachtung auch während ihr eure Tage habt?

  16. Enthusiast Avatar von EffEff
    Registriert seit
    19.07.2006
    Beiträge
    727

    AW: ~Der NFP-Thread~

    Nein, das geht ja auch gar nicht wirklich.

    Erst wenn die Blutung vorbei ist, braucht man mit der Schleimbeobachtung anzufangen. Das gleiche gilt für den Muttermund. Während der Blutung kann man den zwar beobachten, aber da man gerade blutet, ist das, was man beobachtet (meist ist er mehr oder weniger weit geöffnet), nicht von Relevanz.

    Wenn man schon etwas erfahrener ist und die Zyklen eine gewisse Regelmäßigkeit aufweisen, würde es sogar reichen, erst einige Tage vor dem Eisprung zu beginnen. Denn für die Auswertung ist eh der Schleim- bzw. Muttermundumschwung von gut zu schlecht interessant.

    LG

  17. V.I.P. Avatar von DieAnni
    Registriert seit
    17.01.2005
    Beiträge
    13.879

    AW: ~Der NFP-Thread~

    Zitat Zitat von EffEff
    Nein, das geht ja auch gar nicht wirklich.
    haha, das war wirklich ne dämliche Frage... hab irgendwie gedacht, man müsste das auch durchgängig machen... aber naja, wäre ja auch schwierig

  18. Enthusiast Avatar von EffEff
    Registriert seit
    19.07.2006
    Beiträge
    727

    AW: ~Der NFP-Thread~

    Zitat Zitat von EffEff
    […]Wenn man schon etwas erfahrener ist und die Zyklen eine gewisse Regelmäßigkeit aufweisen, würde es sogar reichen, erst einige Tage vor dem Eisprung zu beginnen. Denn für die Auswertung ist eh der Schleim- bzw. Muttermundumschwung von gut zu schlecht interessant.[…]
    Wobei ich noch ergänzen sollte:
    Spätestens wenn man nach 12 bzw. PostPill 15 (darüber wird wohl noch diskutiert, ob man das verschärft) Zyklen die Minus-8 Regel anwenden kann und mehr freie Tage am Anfang hat, sollte der Schleim oder Muttermund auch am Anfang beobachtet zu werden, um den Beginn der fruchtbaren Zeit nicht zu verpassen.

    Hat man laut Minus-8 Regel beispielsweise 11 freie Tage am Anfang, aber es tritt schon ab dem 9. Zyklustag fruchtbarer Schleim (bzw. Muttermund) auf, gilt ab da die fruchtbare Zeit.

    Wenn man aber eh nur 5 Tage am Anfang frei hat und man zu der Zeit noch blutet, ist das egal und der Qualitätsumschwung nach dem Eisprung interessanter.

    Nur damit keine Missverständnisse aufkommen.

    LG

  19. Ureinwohnerin Avatar von Dido
    Registriert seit
    05.09.2003
    Beiträge
    23.053

    AW: ~Der NFP-Thread~

    Genau, der Schleim/MuMu sollte auf jeden Fall auch schon zu Beginn des Zyklus (bzw nach der Mens) kontrolliert werden, da der Eisprung ja auch mal eher stattfinden kann als gewohnt.
    where you invest your love
    you invest your life

  20. Addict Avatar von ginsoakedgirl
    Registriert seit
    19.05.2008
    Beiträge
    2.816

    AW: ~Der NFP-Thread~

    Ich finde die Schleimauswertung irgendwie schwierig.

    Bei mir geht es eigentlich direkt nach der Periode los mit "gutem" Schleim, also, der ist dehnbar und auch relativ viel. Dann ist erstmal wieder nichts, und dann kommt irgendwann ein oder 2 Tage wo es plötzlich ziemlich "tröpfelt". Außerdem vergesse ich leider meistens, darauf zu achten.

    Ich hab schon überlegt ob ich mal stattdessen (oder zusätzlich) MuMu mache. Da hab ich aber Bedenken, dass ich das auch nicht so richtig erkenne, ich hab schon ein paar mal gefühlt, und ich hab immer das Gefühl, dass das irgendwie immer ungefähr gleich ist

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •