Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 31
  1. Regular Client

    User Info Menu

    Schokolade in die Luftröhre - Atemnot

    Ich weiß nicht, ob mein "Problem" nicht total normal ist und ich mich einfach nur verrückt machen.
    Wenn ich Schokolade esse, dann passiert mir es total oft, dass mir etwas in die Luftröhre kommt, als jetzt kein Stück, sondern der Schmelz. Und ich bekomm dann wirklich kurz Atemnot und ein Erstickungsgefühl. Ich merke richtig, wie sich die Luftröhre verschließt und ich nicht mehr richtig einatmen kann. Das dauert nicht lange, aber ich echt unangenehm.
    Ist das normal? Auch, dass mir das so oft passiert?

  2. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Schokolade in die Luftröhre - Atemnot

    verschluckst du dich richtiggehend und musst den schmelz wieder hochwürgen?

    War der Tag nicht dein Freund, so war er dein Lehrer.



    Es ist ja in Wahrheit Glück nichts Vernünftiges, das an einem bestimmten Tun oder dem Besitz gewisser Dinge ein für allemal hinge, sondern weit eher eine Stimmung der Nerven, durch die alles zum Glück wird oder nichts.

  3. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Schokolade in die Luftröhre - Atemnot

    liest sich, als hättest du eine schokoladen-allergie. mein beileid
    and to the beat of my automatic heart
    you sing a song of life

  4. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Schokolade in die Luftröhre - Atemnot

    Cherry-Lady Nein, es ist kein Verschlucken. Ich muss nicht husten oder so. Ich bekomm einfach kurzzeitig nicht mehr richtig Luft.
    feem So kann sich das äußern?

  5. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Schokolade in die Luftröhre - Atemnot

    allergien äußern sich meines wissen häufig so, dass die luftröhre zuschwillt und man atemprobleme bekommt.
    and to the beat of my automatic heart
    you sing a song of life

  6. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Schokolade in die Luftröhre - Atemnot

    Aber das fühlt sich bei mir nicht wie zuschwellen, sondern wie ein kurzes zuschnüren an. Und dauert wie gesagt auch nicht lange. Es ist auch nicht jedes Mal, wenn ich Schokolade esse.
    Hm,...

  7. Inaktiver User

    AW: Schokolade in die Luftröhre - Atemnot

    .
    Geändert von Inaktiver User (17.07.2011 um 12:58 Uhr)

  8. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Schokolade in die Luftröhre - Atemnot

    Jaaa, ich weßi was du meinst, ich hab das zwar selten, aber ich kenn das. Hab das auch bei zuckerfreien Kaugummies manchmal. Allergie ist das nicht, ich ess das normalerweise ja problemlos. Allergie gegen Schoki, um Himmels Willen.

  9. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Schokolade in die Luftröhre - Atemnot

    Ich kenn das nur, wenn ich zuviel Schokolade auf einmal ess und sich dann so ne Art Schleim bildet.
    I will dance
    when I walk away

  10. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Schokolade in die Luftröhre - Atemnot

    Danke für eure Antworten.
    youlooknice Delisha Schleim ist es nicht. Es ist wirklich "nur" dieses kurze Zuschnüren.

    Ich versuch mich mal nicht verrückt zu machen und es vielleicht mal bei einem nächsten Arztbesuch anzusprechen. Ich trau mich nur manchmal gar keine Schoki mehr zu essen...

  11. Newbie

    User Info Menu

    AW: Schokolade in die Luftröhre - Atemnot

    Könnte eine Nussallergie sein

  12. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Schokolade in die Luftröhre - Atemnot

    Das hab ich auch manchmal. Dann wird plötzlich alles so trocken und ich muss husten. Komisch. Zum Glück ess ich eh sehr selten Schokolade.

    Ein Bekannter kriegt regelmässig richtige Hustenanfälle, wenn er Schokolade isst. Aber was soll's?
    Wer keine Angst hat, ist zwar furchtlos, aber nicht mutig. Mutig ist, wer die Angst überwindet.



    Meine Fotos




  13. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Schokolade in die Luftröhre - Atemnot

    Scheint ja verbreitet zu sein.

  14. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Schokolade in die Luftröhre - Atemnot

    ich würde jetzt auch auf eine Nussallergie tippen...

  15. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Schokolade in die Luftröhre - Atemnot

    Beobachte doch mal, ob das bei allen Sorten gleich ist.
    Klingt für mich auch nach einer allergischen Reaktion. Nüsse sind ja nicht überall drin, vielleicht hängt es damit zusammen.
    Aber Milka ist IMMER mit Haselnüssen. Mach doch mal einen Vergleich zwischen Milka und Ritter Sport oder so.
    Dann kannst du ja auf die Sorte achten und es so vermeiden.
    Doch wenn man Augen hat, hat man vielleicht das Glauben satt

  16. Addict

    User Info Menu

    AW: Schokolade in die Luftröhre - Atemnot

    wenn ich Dinge esse, die sehr süss sind, dann bekomme ich das auch. Der Hals ist dann so kratzig, auch belegt irgendwie, muss mich räuspern und manchmal Husten. Ich denke das kommt vom vielen Zucker. Bei mir jedenfalls..
    ..05.05.04..

    "Alle Geschöpfe dieser Erde fühlen wie wir. Alle Geschöpfe der Erde leben, lieben und sterben wie wir, also sind wir gleichgestellte Werke des allmächtigen Schöpfers - sie sind unsere Brüder"
    Franz von Assisi, Ordensstifter, 1181-1226


  17. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Schokolade in die Luftröhre - Atemnot

    Ich bekomms bei Kaugummies ausschließlich bei zuckerfreien...

  18. Inaktiver User

    AW: Schokolade in die Luftröhre - Atemnot

    Ich bekomme das von manchen Lippenpflegestiften.

  19. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Schokolade in die Luftröhre - Atemnot

    Da muss es einen Zusammenhang geben!

    http://nichtlustig.de/comics/full/030428.jpg

  20. Addict

    User Info Menu

    AW: Schokolade in die Luftröhre - Atemnot

    Ich bekomm das auch bei extrem süßen Dingen. z.B. Amarenakirschen, sehr süßen Schokosorten und manchen Kaugummis. Ich hab immer gedacht, das kommt vom vielen Zucker...diese Erklärung ist für mich persönlich auch plausibel, denn ich esse alles und habe gar keine Allergien...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •