Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. Junior Member

    User Info Menu

    Hautarzt - Haaranalyse

    Ich hab jetzt doch mal einen Termin gemacht, weil mir die Haare einfach nur noch dünn werden. Und da sagt mir die Frau am Telefon, dass ich die Haare 4 Tage vor der Analyse nicht waschen darf. Ich dusche aktuell jeden Morgen und wasch auch die Haare. Ich lasse gerade wachsen und ohne nassmachen und trockenfönen haben sie überhaupt keine Form... Ich werde rumlaufen wie ein Zombie.

    Kann mir bitte wenigstens jemand erklären WARUM das so ist? Damit ich einen Sinn darin sehe
    Es ist ۩ |͇̿E͇̿r͇̿n͇̿s͇̿t͇̿| ۩

    dum?

  2. Addict

    User Info Menu

    AW: Hautarzt - Haaranalyse

    Ich hab das auch mal machen lassen, aber eher bei nem normalen Hautarztbesuch und da hat der sich auch nicht beschwert, das die Haare gewaschen waren.

    Vielleicht nochmal anrufen und nachfragen, und hoffen das diesmal ne andere Frau am Telefon ist

  3. Member

    User Info Menu

    AW: Hautarzt - Haaranalyse

    Ich würd halt gucken, dass ich den Termin am Montag hab und am Wochenende bleibst du dann halt zu Hause, wenn du so schlimm aussiehst (oder es findest).

  4. Addict

    User Info Menu

    AW: Hautarzt - Haaranalyse

    Ich habe das auch hinter mir und durfte meine Haare ebenfalls vor der Untersuchung nicht waschen. Der Arzt hat es mir so erklärt: Wenn eine Trichogrammuntersuchung durchgeführt werden soll, müssen die Haare in einem möglichst "unverfäschtem" Zustand sein. Das heißt, dass auf die Haare möglichst wenig von außen eingewirkt werden darf, damit die Wachstumsphasen des Haares nicht gestört werden.

    Ich wünsche dir ein positives Ergebnis der Untersuchung - bei mir kam damals leider nichts wirklich Hilfreiches raus.

  5. Addict

    User Info Menu

    AW: Hautarzt - Haaranalyse

    zahlt die kasse sowas oder muss man selber?

  6. Member

    User Info Menu

    AW: Hautarzt - Haaranalyse

    Zitat Zitat von CosmicGirl Beitrag anzeigen
    Ich wünsche dir ein positives Ergebnis der Untersuchung - bei mir kam damals leider nichts wirklich Hilfreiches raus.
    was genau kann man denn damit eigentlich feststellen? und warum war es bei dir nicht hilfreich?

  7. Addict

    User Info Menu

    AW: Hautarzt - Haaranalyse

    Zitat Zitat von pinkie12 Beitrag anzeigen
    was genau kann man denn damit eigentlich feststellen? und warum war es bei dir nicht hilfreich?
    Bei mir konnte nichts Ungewöhnliches festgestellt werden (die Haarwurzeln waren wohl ok). Daraufhin meinte mein Hautarzt, dass es stressbedingter Haarausfall sein müsste. Er hat mir Zink verschrieben, das war's. Der Haarausfall wurde kurzfristig besser, ist aber langfristig geblieben.

    @Erato: Bei mir hat's die Kasser bezahlt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •