+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 48
  1. Get a life! Avatar von Lively
    Registriert seit
    06.05.2002
    Beiträge
    63.398

    Habt ihr Lust, Hausmittelchen zu sammeln?

    Bauchschmerzen:

    Wärmeflasche
    leichte bewegung (spaziergang)
    fencheltee
    Kümmeltee

    Bläschen im Mund ;'):

    Urin (mittels Q-Tip)
    kamillentinktur

    Durchfall:

    Bananen und/oder Quark essen
    Salzstangen + Cola
    geriebener Apfel
    isotonische Sportgetränke (isostar, Gatorade u.ä.)

    Erkältung:

    Zwiebelsud mit Honig
    ingwertee aus der frischen wurzel, laaange ziehen lassen, sodass er schön scharf wird, mit honig trinken.
    erkältungsbad machen, ne große tasse heißen (ingwer)tee trinken und ab ins bett ordentlich ausschwitzen. zink!


    Fieber
    Wadenwickel

    Halsschmerzen:

    heißen Tee trinken
    Hühnerbrühe
    frischen Ingwer aufbrühen, Zitrone dazu, Honig dran und literweise trinken
    mit Salzwasser gurgeln
    inhalieren mit salzwasser oder kamillensud
    zimmerwarmer Salbeitee

    Husten:

    inhalieren
    hustensaft (2 zwiebeln mit kandiszucker, 1tl thymian und 1tl salbei in 150ml wasser kochen und dann durchseien) --> dosierung: kinder 3x am tag 1el, erwachsene 3x am tag 2el

    Insektenstiche:


    Zwiebel drauf
    sofort wenn es passiert ist, starke wärme drauf (heißer waschlappen, sehr kurz über feuerzeugflamme o.ä.)

    Kopfschmerzen:

    viel trinken
    an einem tüchlein mit ein paar tropfen minzöl schnuppern
    schläfen mit minizigem balsam massieren
    manchmal: einen TL Zucker essen

    Kreislaufprobleme:


    grüner tee (stabilisiert regelmäßig getrunken den blutzuckerspiegel)
    akut: zucker
    Cola
    Apfelsaftschorle
    kaltes Wasser über die Handgelenke laufen lassen
    Beine hochlegen

    Mundgeruch:

    Petersilie kauen

    Muskelkater:


    nach dem Sport 2-3 Saunagänge
    heiße badewanne.
    magnesium.
    Wechselduschen nach dem Sport

    Pickel (akut):

    zinksalbe
    teebaumöl

    Regelschmerzen:


    frühzeitig schmerzmittel nehmen
    wärme
    tee
    leichte bewegung
    magnesium
    generell regelmäßig Sport

    Schlafstörungen:

    tagsüber sehr aktiv sein
    vor dem Schlafen etwas warmes trinken
    bei offenem Fenster schlafen
    nicht hungrig ins bett gehen.
    auf gute schlafhygiene achten (zimmer nicht zu hell, gut gelüftet und eher kühl temperiert).
    erst ins bett, wenn man wirklich müde ist.
    nicht zu spät fernsehen/computerarbeit machen.
    einschlaftee.
    entspannungs/bettgehrituale.
    Wein
    warmes Bad vor dem Schlafengehen
    Lavendelduft (als ätherisches Öl oder Kissenspray)
    Hörspiele anhören

    Schnupfen:

    ingwertee
    nasendusche.
    mit Salzwasser inhalieren

    Sodbrennen:

    calcium
    Haferflocken
    Weißbrot
    Mandeln kauen
    Wasser mit Natron

    Verspannungen:

    Sport
    Nackenmassage
    Spaziergang an der frischen Luft
    heißes Bad nehmen
    Rotlicht-Lampe

    Verstopfung:

    leichte bewegung
    kaffee auf nüchternen magen
    viel trinken
    milchzucker
    trockenpflaumen oder pflaumensaft
    eingeweichte (!) leinsamen
    Flohsamen
    Sauerkrautsaft
    heißes Wasser auf nüchternen Magen
    Geändert von Lively (07.09.2011 um 21:37 Uhr)
    Du Oasch.



  2. V.I.P. Avatar von susiklub
    Registriert seit
    16.04.2010
    Beiträge
    17.260

    AW: Habt ihr Lust, Hausmittelchen zu sammeln?

    Urin auf Bläschen im Mund
    Vater unser, mach mir noch mit einem Wunder eine feine Bildung
    - das übrige kann ich ja selbst machen mit Schminke.

  3. Get a life! Avatar von Lively
    Registriert seit
    06.05.2002
    Beiträge
    63.398

    AW: Habt ihr Lust, Hausmittelchen zu sammeln?

    Das geht ja gut los
    Du Oasch.



  4. V.I.P. Avatar von susiklub
    Registriert seit
    16.04.2010
    Beiträge
    17.260

    AW: Habt ihr Lust, Hausmittelchen zu sammeln?

    Ich dachte, ich beginne gleich mit dem besten Geheimtipp aller Zeiten

    Wir können aber auch erst gemählich mit "getrocknete Pflaumen hypen die Verdauung" beginnen
    Vater unser, mach mir noch mit einem Wunder eine feine Bildung
    - das übrige kann ich ja selbst machen mit Schminke.

  5. Get a life! Avatar von Lively
    Registriert seit
    06.05.2002
    Beiträge
    63.398

    AW: Habt ihr Lust, Hausmittelchen zu sammeln?

    Wir können ja mal mit einer Liste von Krankheiten anfangen, die dann jeder ergänzen kann - egal ob um Krankheiten oder Mittelchen dagegen. Ich schreib mal ein paar Sachen zusammen.
    Du Oasch.



  6. Get a life! Avatar von Lively
    Registriert seit
    06.05.2002
    Beiträge
    63.398

    AW: Habt ihr Lust, Hausmittelchen zu sammeln?

    Bauchschmerzen
    Bläschen im Mund ;')
    Durchfall
    Erkältung
    Halsschmerzen
    Husten
    Insektenstiche
    Kopfschmerzen
    Kreislaufprobleme
    Muskelkater
    Regelschmerzen
    Schlafstörungen
    Schnupfen
    Sodbrennen
    Verspannungen
    Verstopfung
    Du Oasch.



  7. V.I.P. Avatar von susiklub
    Registriert seit
    16.04.2010
    Beiträge
    17.260

    AW: Habt ihr Lust, Hausmittelchen zu sammeln?

    Was ICH tu:

    Zitat Zitat von Lively Beitrag anzeigen
    Bauchschmerzen Wärmeflasche
    Bläschen im Mund ;') Urin (mittels Q-Tip)
    Durchfall Bananen und/oder Quark essen
    Erkältung
    Halsschmerzen heißen Tee trinken
    Husten
    Insektenstiche Zwiebel drauf
    Kopfschmerzen viel trinken
    Kreislaufprobleme
    Muskelkater
    Regelschmerzen
    Schlafstörungen tagsüber sehr aktiv sein, vor dem Schlafen etwas warmes trinken, bei offenem Fenster schlafen
    Schnupfen
    Sodbrennen
    Verspannungen Sport, Nackenmassage, Spaziergang an der frischen Luft, heißes Bad nehmen
    Verstopfung
    Mundgeruch: Petersilie kauen
    Vater unser, mach mir noch mit einem Wunder eine feine Bildung
    - das übrige kann ich ja selbst machen mit Schminke.

  8. Senior Member Avatar von Ise
    Registriert seit
    28.03.2006
    Beiträge
    6.462

    AW: Habt ihr Lust, Hausmittelchen zu sammeln?

    Hühnerbrühe trinken bei halsschmerzen.
    See the line where the sky meets the sea? It calls me!

  9. Addict Avatar von schattenblatt
    Registriert seit
    29.01.2008
    Beiträge
    2.471

    AW: Habt ihr Lust, Hausmittelchen zu sammeln?

    bei erstem Kratzen im Hals: frischen Ingwer aufbrühen, Zitrone dazu, Honig dran und literweise trinken. Ist bestimmt auch gut für ein laanges Leben.

    Durchfall: als Kind gab es da Salzstangen und Cola - aber keine Ahnung, ob das tatsächlich sinnvoll ist. Zumindest Cola kann ich mir nicht erklären.

    edit:
    Gerade noch in der Erinnerung hochgekommen: Zwiebelsud mit Honig könnte auch gut sein bei Erkältungen. Und bei Ohrenschmerzen soll Zwiebel glaub ich auch helfen?
    Geändert von schattenblatt (04.09.2011 um 13:35 Uhr)
    home ist nun mal where your heart is

  10. Junior Member Avatar von Answer
    Registriert seit
    27.05.2011
    Beiträge
    546

    AW: Habt ihr Lust, Hausmittelchen zu sammeln?

    Halsschmerzen: mit Salzwasser gurgeln
    Im Winter ist alles einfacher,
    denn du brauchst keine Welt,
    auch nicht das Meer
    und niemand wird dich töten.

  11. Senior Member
    Registriert seit
    28.03.2006
    Beiträge
    5.545

    AW: Habt ihr Lust, Hausmittelchen zu sammeln?

    Muskelkater: nach dem Sport 2-3 Saunagänge und man hat vom miesesten Workout keinen Muskelkater.

  12. Ureinwohnerin Avatar von Chisa
    Registriert seit
    25.01.2002
    Beiträge
    22.779

    AW: Habt ihr Lust, Hausmittelchen zu sammeln?

    gute idee.

    Bauchschmerzen: Wärmeflasche, leichte bewegung (spaziergang), fencheltee

    Bläschen im Mund ;'): Urin (mittels Q-Tip), kamillentinktur

    Durchfall: Bananen und/oder Quark essen

    Erkältung: ingwertee aus der frischen wurzel, laaange ziehen lassen, sodass er schön scharf wird, mit honig trinken. erkältungsbad machen, ne große tasse heißen (ingwer)tee trinken und ab ins bett ordentlich ausschwitzen. zink!

    Halsschmerzen: heißen Tee trinken, inhalieren mit salzwasser oder kamillensud (an den kehlkopf und die stimmbänder kommt tee nicht ran, dampf schon)

    Husten:

    Insektenstiche: Zwiebel drauf. sofort wenn es passiert ist, starke wärme drauf (heißer waschlappen, sehr kurz über feuerzeugflamme o.ä.)

    Kopfschmerzen: viel trinken. an einem tüchlein mit ein paar tropfen minzöl schnuppern. schläfen mit minizigem balsam massieren.

    Kreislaufprobleme: grüner tee (stabilisiert regelmäßig getrunken den blutzuckerspiegel). akut: zucker

    Muskelkater: heiße badewanne. magnesium.

    Regelschmerzen: frühzeitig schmerzmittel nehmen. wärme. tee. leichte bewegung. magnesium.

    Schlafstörungen: tagsüber sehr aktiv sein, vor dem Schlafen etwas warmes trinken, bei offenem Fenster schlafen. nicht hungrig ins bett gehen. auf gute schlafhygiene achten (zimmer nicht zu hell, gut gelüftet und eher kühl temperiert). erst ins bett, wenn man wirklich müde ist. nicht zu spät fernsehen/computerarbeit machen. einschlaftee. entspannungs/bettgehrituale.

    Schnupfen: ingwertee. nasendusche.

    Sodbrennen: calcium

    Verspannungen: Sport, Nackenmassage, Spaziergang an der frischen Luft, heißes Bad nehmen

    Verstopfung: leichte bewegung. kaffee auf nüchternen magen. viel trinken. milchzucker. trockenpflaumen oder pflaumensaft. eingeweichte (!) leinsamen.

    Mundgeruch: Petersilie kauen
    love is a litany, a magical mystery

  13. V.I.P. Avatar von Erbsenblüte
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    11.565

    AW: Habt ihr Lust, Hausmittelchen zu sammeln?

    Zitat Zitat von schattenblatt Beitrag anzeigen

    Durchfall: als Kind gab es da Salzstangen und Cola - aber keine Ahnung, ob das tatsächlich sinnvoll ist. Zumindest Cola kann ich mir nicht erklären.
    Ich hab mal gelesen, dass generell Zucker und Salz gut bei Durchfall sind. Und Kinder kann man dann eben gut zu Cola und Salzstangen überreden.

  14. Inaktiver User

    AW: Habt ihr Lust, Hausmittelchen zu sammeln?

    Sodbrennen: Haferflocken, Weißbrot, Mandeln kauen

    Regelschmerzen: generell regelmäßig Sport, Magnesium

    Durchfall: geriebener Apfel

    Schlafstörungen: Wein , warmes Bad vor dem Schlafengehen

    Kreislauf: Cola, Apfelsaftschorle, kaltes Wasser über die Handgelenke laufen lassen
    Geändert von Inaktiver User (05.09.2011 um 21:30 Uhr)

  15. Get a life! Avatar von Lively
    Registriert seit
    06.05.2002
    Beiträge
    63.398

    AW: Habt ihr Lust, Hausmittelchen zu sammeln?

    Ich trag mal alles zusammen. Ich fänd's gut, wenn jeder, der etwas beitragen möchte, die Liste kopiert und um seine Tipps ergänzt - der Übersichtlichkeit wegen. Oder habt ihr vielleicht noch einen Vorschlag, wie man's übersichtlicher gestalten kann?

    Bauchschmerzen
    Wärmeflasche
    leichte bewegung (spaziergang)
    fencheltee
    Kümmeltee

    Bläschen im Mund ;')
    Urin (mittels Q-Tip)
    kamillentinktur

    Durchfall
    Bananen und/oder Quark essen
    Salzstangen + Cola
    geriebener Apfel
    isotonische Sportgetränke (isostar, Gatorade u.ä.)

    Erkältung
    Zwiebelsud mit Honig
    ingwertee aus der frischen wurzel, laaange ziehen lassen, sodass er schön scharf wird, mit honig trinken.
    erkältungsbad machen, ne große tasse heißen (ingwer)tee trinken und ab ins bett ordentlich ausschwitzen. zink!

    Halsschmerzen
    heißen Tee trinken
    Hühnerbrühe
    frischen Ingwer aufbrühen, Zitrone dazu, Honig dran und literweise trinken
    mit Salzwasser gurgeln
    inhalieren mit salzwasser oder kamillensud
    zimmerwarmer Salbeitee

    Husten
    inhalieren

    Insektenstiche
    Zwiebel drauf
    sofort wenn es passiert ist, starke wärme drauf (heißer waschlappen, sehr kurz über feuerzeugflamme o.ä.)

    Kopfschmerzen
    viel trinken
    an einem tüchlein mit ein paar tropfen minzöl schnuppern
    schläfen mit minizigem balsam massieren
    manchmal: einen TL Zucker essen

    Kreislaufprobleme
    grüner tee (stabilisiert regelmäßig getrunken den blutzuckerspiegel)
    akut: zucker
    Cola
    Apfelsaftschorle
    kaltes Wasser über die Handgelenke laufen lassen
    Beine hochlegen

    Mundgeruch
    Petersilie kauen

    Muskelkater
    nach dem Sport 2-3 Saunagänge
    heiße badewanne.
    magnesium.
    Wechselduschen nach dem Sport

    Regelschmerzen
    frühzeitig schmerzmittel nehmen
    wärme
    tee
    leichte bewegung
    magnesium
    generell regelmäßig Sport

    Schlafstörungen
    tagsüber sehr aktiv sein
    vor dem Schlafen etwas warmes trinken
    bei offenem Fenster schlafen
    nicht hungrig ins bett gehen.
    auf gute schlafhygiene achten (zimmer nicht zu hell, gut gelüftet und eher kühl temperiert).
    erst ins bett, wenn man wirklich müde ist.
    nicht zu spät fernsehen/computerarbeit machen.
    einschlaftee.
    entspannungs/bettgehrituale.
    Wein
    warmes Bad vor dem Schlafengehen
    Lavendelduft (als ätherisches Öl oder Kissenspray)
    Hörspiele anhören

    Schnupfen
    ingwertee
    nasendusche.
    mit Salzwasser inhalieren

    Sodbrennen
    calcium
    Haferflocken
    Weißbrot
    Mandeln kauen

    Verspannungen
    Sport
    Nackenmassage
    Spaziergang an der frischen Luft
    heißes Bad nehmen
    Rotlicht-Lampe

    Verstopfung
    leichte bewegung
    kaffee auf nüchternen magen
    viel trinken
    milchzucker
    trockenpflaumen oder pflaumensaft
    eingeweichte (!) leinsamen
    Flohsamen
    Sauerkrautsaft
    heißes Wasser auf nüchternen Magen
    Du Oasch.



  16. Member Avatar von Stella£Artois
    Registriert seit
    19.07.2001
    Beiträge
    1.400

    AW: Habt ihr Lust, Hausmittelchen zu sammeln?

    Husten: Zwiebelsaft. Ist echt das einzige, was hilft.
    --------------------------------------------------

    The silence gets us nowhere way too fast.

  17. V.I.P. Avatar von augenweide
    Registriert seit
    30.01.2003
    Beiträge
    16.322

    AW: Habt ihr Lust, Hausmittelchen zu sammeln?

    .
    Geändert von augenweide (24.02.2014 um 11:50 Uhr)

    Deine Rede sei: Ja, ja; nein, nein.

  18. Moderator
    Registriert seit
    14.02.2002
    Beiträge
    12.281

    AW: Habt ihr Lust, Hausmittelchen zu sammeln?

    Zitat Zitat von Lively Beitrag anzeigen
    Vielleicht lässt der admin sich ja sogar überzeugen, den Thread oben anzupinnen!
    Klar, habe ich schon gemacht und werde hier bestimmt häufig reinschauen
    Viele Grüße
    der Admin

  19. gesperrt
    Registriert seit
    18.02.2011
    Beiträge
    5.293

    AW: Habt ihr Lust, Hausmittelchen zu sammeln?

    süß

  20. Get a life! Avatar von Lively
    Registriert seit
    06.05.2002
    Beiträge
    63.398

    AW: Habt ihr Lust, Hausmittelchen zu sammeln?

    Als hätte ich es geahnt... Ich werd krank *ingwerteekoch*
    Du Oasch.



Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •