Antworten
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 84
  1. V.I.P.

    User Info Menu

    Herpes soll schnellstmöglich abheilen

    Ich hab seit gestern ein Herpesbläschen und hoffe, dass es bis nächsten Samstag weg ist, weil ich da zu einer Hochzeit gehe.

    Normalerweise schmiere ich im Anfangsstadium Aciclovir/Penciclovir drauf, aber weil ich bei meinem Vater bin, hatte ich keins da. Hab aber wohl eine neue Tube Lomaherpan gefunden. Das finde ich eigentlich ziemlich gut, frage mich nur, ob ich noch mehr machen kann. Meine Mutter hat früher immer Esberitox-Tropfen draufgetupft (sind eigentlich fürs Immunsystem, aber Herpes steht als Anwendungszweck auch in der Packungsbeilage). Das trocknet ganz gut aus, und man kann danach noch Salbe draufschmieren. In anderen Herpes-Threads hier wird noch Lysin empfohlen, bringt das auch was in der Heilungsphase?
    Zink-Tabletten habe ich hier und nehme sie. Ich hatte schonmal Aciclovir-Tabletten, aber ich könnte frühstens Dienstag zum Arzt, meint ihr dann würden die noch was bringen?

    In eine Apotheke käme ich auch heute ganz gut, also wenn ihr noch andere Geheimtipps habt...

  2. Member

    User Info Menu

    AW: Herpes soll schnellstmöglich abheilen

    Zitat Zitat von Akureyri Beitrag anzeigen
    Ich hab seit gestern ein Herpesbläschen und hoffe, dass es bis nächsten Samstag weg ist, weil ich da zu einer Hochzeit gehe.

    Normalerweise schmiere ich im Anfangsstadium Aciclovir/Penciclovir drauf, aber weil ich bei meinem Vater bin, hatte ich keins da.
    Honig. Ich bin sonst kein Freund von Naturheilmitteln, habe an der Stelle aber die Erfahrung gemacht, dass man sich das Geld für die Salben wirklich völlig sparen kann.
    Zitat Zitat von Inaktiver User
    In der Studie wurden 16 Patienten mit rezidivierenden Herpesattacken (acht labial, acht genital) im Wechsel mit Honig oder einer Acyclovircreme behandelt. Überraschenderweise waren Dauer der Herpesepisode, Schmerzempfinden, Verkrustung und Heilungszeit unter der Behandlung mit Honig sowohl beim Herpes labialis wie beim Herpes genitalis deutlich günstiger zu beeinflussen. In drei Fällen kam es zu einer kompletten Remission der rezidivierenden Herpesgeschwüre. Unter Acyclovir traten keine Rezidive auf. Drei Patienten entwickelten unter Acyclovir einen umschriebenen Juckreiz, während die Gabe von Honig keine unerwünschten Wirkungen zeigte. Die Autoren kommen zu dem Schluss, dass die lokale Applikation von Honig bei Herpes labialis und genitalis sicher und effektiv ist bezüglich Management von Symptomen und Läsionen.
    Quelle
    hi.

  3. Addict

    User Info Menu

    AW: Herpes soll schnellstmöglich abheilen

    Zitat Zitat von Akureyri Beitrag anzeigen
    Ich hatte schonmal Aciclovir-Tabletten, aber ich könnte frühstens Dienstag zum Arzt, meint ihr dann würden die noch was bringen?
    leider eher nicht, aciclovir hemmt die virusVERMEHRUNG und wenn das bläschen schon da ist, ist das gewebe meist schon angegriffen und der virus hat sich verteilt. in der apo hätte ich dir auch eher penciclovir als salbe mitgegeben, das soll in der bläschenphase auch noch die heilung verkürzen und nicht nur die ausbreitung verhindern.

  4. Inaktiver User

    AW: Herpes soll schnellstmöglich abheilen

    Mir sagte die Ärztin vor 2 Wochen, dass Tabletten kaum eingesetzt werden und es selbst bei Gürtelrose so ist, dass wenn der Patient unter 60 ist und die Symptome schon 3 Tage da sind, nix mehr gegeben wird. Eben weil es sich dann schon ausgebreitet hat

  5. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Herpes soll schnellstmöglich abheilen

    Also in die Notdienst-Apotheke fahr ich gleich noch, lohnt da jetzt noch Penciclovir? Oder ist Lomaherpan besser? Noch ist es ja recht frisch.

    Lysin noch dazu?

    Auf jeden Fall ist mein immunsystem wohl angeschlagen, hab dazu noch recht starke Halsschmerzen.

  6. Member

    User Info Menu

    AW: Herpes soll schnellstmöglich abheilen

    Ganz am Anfang, wenn die Bläschen sich gerade erst bilden, bringt es bei mir oft viel, das ganz stark zu kühlen. Also den Eiswürfel direkt auf die betroffene Stelle halten, bis er weggeschmolzen ist und das mit mehreren hintereinander.

    Und Grippostat nehme ich dann auch und bilde mir ein, dass es etwas hilft.

  7. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Herpes soll schnellstmöglich abheilen

    Grippostat ist doch ein Medikament, das nur Erkältungssymptome unterdrückt, das tut doch nichts fürs Immunsystem. Abgesehen davon darf ich das nicht nehmen, wegen den aufputschenden Wirkstoffen.

  8. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Herpes soll schnellstmöglich abheilen

    Also, wenn sie sich bilden, das wäre bei mir dann gestern gewesen, oder?

    Ich hab diesen Herpotherm-Stift und manchmal, wenn ich eine leichte Rötung sehe und es minimal kribbelt, verwende ich den und hab danach nichts. Vielleicht bringt es was, vielleicht war es in den Fällen aber auch eh kein Herpes. Gestern hab ich den verwendet als meine Lippe schon recht rot war, aber ich bekam dann trotzdem das Bläschen.

    Bringt der Eiswürfel am 2. Tag noch was?

    Und was ist mit diesem Tipp zu fönen?

  9. Member

    User Info Menu

    AW: Herpes soll schnellstmöglich abheilen

    Ich weiß auch nicht, ob Grippostat hilft oder nicht, ist vielleicht auch nur der Placebo-Effekt bei mir. Mit den Eiswürfeln konnte ich ein paar mal verhindern, dass es ausbricht, aber wenn die Bläschen da waren habe ich meistens auch gekühlt, einfach um das Kribbelgefühl kurzfristig mit dem Kältegefühl zu übertönen. Ob es vom Verlauf noch etwas bringt, kann ich nicht sagen, aber probieren kann man es ja mal. Der Tipp mit Honig wurde ja schon erwähnt, damit habe ich auch ganz gute Erfahrungen gemacht.

    Wenn man föhnt, ist das das selbe Prinzip wie mit diesem Hypotherm-Stift, nur nicht so zielgerichtet und nicht die perfekte Temperatur dafür.

  10. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Herpes soll schnellstmöglich abheilen

    Den Stift würde ich halt jetzt nicht auf das nässende Bläschen drücken, aber mir einen Fön mitten ins Gesicht zu halten, stell ich mir sehr unangenehm vor. Mein Bläschen ist so schön mittig oberhalb der Oberlippe.

  11. Addict

    User Info Menu

    AW: Herpes soll schnellstmöglich abheilen

    Bei mir hat föhnen geholfen

  12. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Herpes soll schnellstmöglich abheilen

    Mit desinfizierten Händen ausdrücken, falls die Bläschen nicht schon geplatzt sind und dann fleißig mit aciclovir schmieren..
    Verkürzt das ganze um 1-2 Tage.
    "Die Öffentlichkeit hat eine unersättliche Neugier, alles zu wissen, außer dem Wissenswerten."

  13. Addict

    User Info Menu

    AW: Herpes soll schnellstmöglich abheilen

    Teebaumöl hilft bei mir meistens - beim ersten Anzeichen drauftupfen, dann bleibt das Bläschen klein und heilt schneller ab (bilde ich mir ein). aber vorsichtig sein, dass man nur die Bläschen betupft weil es die Haut sonst reizen kann.

  14. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Herpes soll schnellstmöglich abheilen

    Zitat Zitat von LuCkee Beitrag anzeigen
    Mit desinfizierten Händen ausdrücken, falls die Bläschen nicht schon geplatzt sind und dann fleißig mit aciclovir schmieren..
    Verkürzt das ganze um 1-2 Tage.
    Das sieht bei mir nicht so aus, als könnte man es ausdrücken. Da ist so ne Schicht weiche, dicke, wunde Haut. Bevor ich das neu einschmiere, tupfe ich es immer gründlich mit einem Papiertuch trocken, und dann kommt an kleinen Stellen Flüssigkeit. Es ist eher so 1cm^2 so matschige Haut, die sich später in eine Kruste verwandeln wird.

  15. Member

    User Info Menu

    AW: Herpes soll schnellstmöglich abheilen

    Propolis-Tinktur oder ne Knoblauch-Zehe. Brennt furchtbar, aber trocknet die Bläßchen aus.
    Wer lebt stört.

  16. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Herpes soll schnellstmöglich abheilen

    Ich bin jetzt in dem Stadium, wo ich warte, dass sich eine ordentliche Kruste bildet. Seit gestern Abend mache ich naturbelassenen Honig drauf und finde gut, dass er gut draufbleibt. Salben sind ja nach kurzer Zeit verschwunden. Und es tut gerade nichts weh, ich kann den Mund nirmal bewegen, ohne dass die noch weiche Kruste reicht und die Ränder bluten und nässen.
    Geändert von Akureyri (26.10.2015 um 17:20 Uhr)

  17. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Herpes soll schnellstmöglich abheilen

    sicherlich schon zu spät aber ich habe hiermit ganz gute erfahrungen gemacht https://www.dm.de/sos-lippenherpes-g...581526253.html
    Das trocknet ziemlich gut aus. Leider wird das Gel weiß, so dass es immer so aussieht, als hätte man noch Zahnpasta an der Lippe.
    Wenn ich den Herpes 3-4 mal am tag damit einschmiere und da anderweitig gar nicht drank komme (was natürlich schwierig ist, wenns juckt) dann löst sich nach ca. vier tagen die eingekrustete Blase ab und alles ist gut
    Iß nie mehr, als du tragen kannst.

  18. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Herpes soll schnellstmöglich abheilen

    wenn die bläschen schon da sind, verkürzt es bei mir den heilungsprozess, wenn ich sie mit einer desinfizierten nadel aufsteche. wenn ie flüssigkeit abgelaufen ist, verkrustet die wunde schneller und heilt dadurch auch schneller ab.

    mit ordentlich lippenstift sieht man am samstag bestimmt nix mehr!
    and to the beat of my automatic heart
    you sing a song of life

  19. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Herpes soll schnellstmöglich abheilen

    Also ich hatte nur ein paar Stunden etwas mit einem Bläschen vergleichbares. Dann fing es schon an zu verkrusten. Und diese Kruste sieht noch nicht so aus, als wollte sie bald abfallen. Es ist alles schön geschlossen, nässt nicht, sieht nach optimaler Wundheilung aus, aber die Kruste lässt sich halt Zeit, bis darunter neue Haut entsteht. Die Fläche ist halt knapp 1 cm im Durchmesser und vor allem bei mir immer komplett außerhalb der Lippenschleimhaut, also an der Oberlippe, genau ans Lippenrot angrenzend.

    Da wird am Samstag ganz sicher eine Kruste sein (wenn ich Glück hab ist sie bis dahin etwas kleiner und weniger Rötung drumherum) und kaschieren kann man durch schminken auch nichts.

  20. Inaktiver User

    AW: Herpes soll schnellstmöglich abheilen

    Zitat Zitat von schneeball Beitrag anzeigen
    Honig. Ich bin sonst kein Freund von Naturheilmitteln, habe an der Stelle aber die Erfahrung gemacht, dass man sich das Geld für die Salben wirklich völlig sparen kann.Quelle
    das war der beste tipp, den ich jemals zu herpes bekommen habe. ich hab schon seit bestimmt einer woche herpes in der nase und es hat ohne ende gejuckt und war unangenehm. heute hab ich zum ersten mal honig rein geschmiert und seitdem NICHTS, kein jucken und ich spür den herpes gar nicht mehr!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •