Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 29 von 29
  1. Stranger

    User Info Menu

    AW: Migräne - Was kann man dagegen machen?

    Ich würde auch empfehlen, zu allererst einen Neurologen aufzusuchen.
    Ich habe von meiner Neurologin gegen die Migräne Rizatriptan-Schmelztabletten verschrieben bekommen. Grundsätzlich versuche ich, die Einnahme zu vermeiden, aber in manchen Situationen bin ich wirklich heilfroh, darauf zurückgreifen zu können.
    Ansonsten hilft bei mir paradoxerweise im Anfangsstadium manchmal eine hohe Dosis Koffein, obwohl gerade das häufig als Trigger benannt wird.
    Von dem Zusammenhang mit Vitamin B2 hatte ich bisher noch nichts gehört, finde ich aber auch sehr interessant und werde mich wohl mal mit entsprechenden Vitaminpräparaten eindecken.

  2. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Migräne - Was kann man dagegen machen?

    Zitat Zitat von Anko Beitrag anzeigen
    Leider ist Migräne bei jedem anders, so das man nicht einfach sagen kann, man solle das und das machen und alles wäre wieder paletti und die Migräne wäre danach weg.
    Oh ja! Mir wurde jetzt eine Atlaswirbel-Korrektur empfohlen, bzw. ich wurde auch schon untersucht und sie wird stattfinden: https://www.physio-charlottenburg.de/behandlungsbereiche/atlaswirbelkorrektur/
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  3. Member

    User Info Menu

    AW: Migräne - Was kann man dagegen machen?

    Eine Atlas-Korrektur hat mir gegen jahrelange Kopfschmerzen geholfen- nachhaltig. Die Reaktion darauf sowohl psychisch als auch körperlich war erstmal srehr heftig- aber ich wurde zuvor darüber informiert.
    Wer lebt stört.

  4. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Migräne - Was kann man dagegen machen?

    Ich bin auch durch eine Behandlung der Halswirbelsäule jahrelange fast tägliche Kopfschmerzen (unterschiedlicher Art) losgeworden.
    Ich war bei einem Manualmediziner, dort hieß die Behandlung nicht Atlastherapie, der machte H.I.O. nach Gutmann, aber die Methoden sind wohl verwandt.
    Der Arzt ist in Münster, ich gebe den Namen gerne per pm weiter.

  5. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Migräne - Was kann man dagegen machen?

    Zitat Zitat von pilzfee Beitrag anzeigen
    Eine Atlas-Korrektur hat mir gegen jahrelange Kopfschmerzen geholfen- nachhaltig. Die Reaktion darauf sowohl psychisch als auch körperlich war erstmal srehr heftig- aber ich wurde zuvor darüber informiert.
    Danke! Das macht mir Hoffnung... (also ich bin eigentlich schon seit dem Termin heute Morgen ziemlich voller Hoffnung, weil ich endlich mal das Gefühl hatte, den richtigen Riecher in Bezug auf den Ursprung meiner Migräne gehabt zu haben)... aber das bestärkt es noch!
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  6. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Migräne - Was kann man dagegen machen?

    Zitat Zitat von Nachtkerze Beitrag anzeigen
    Ich bin auch durch eine Behandlung der Halswirbelsäule jahrelange fast tägliche Kopfschmerzen (unterschiedlicher Art) losgeworden.
    Ich war bei einem Manualmediziner, dort hieß die Behandlung nicht Atlastherapie, der machte H.I.O. nach Gutmann, aber die Methoden sind wohl verwandt.
    Der Arzt ist in Münster, ich gebe den Namen gerne per pm weiter.
    Wow! Ich hätte nicht gedacht, dass es so vielen Leuten nach dieser Art von Behandlung besser geht! Ich habe jetzt einen Termin für die Korrektur am 25.4. und lebe ziemlich weit weg von Münster, also vermutlich brauche ich diese Arztempfehlung nicht, aber vielen Dank fürs Anbieten!
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  7. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Migräne - Was kann man dagegen machen?

    Zitat Zitat von pilzfee Beitrag anzeigen
    Eine Atlas-Korrektur hat mir gegen jahrelange Kopfschmerzen geholfen- nachhaltig. Die Reaktion darauf sowohl psychisch als auch körperlich war erstmal srehr heftig- aber ich wurde zuvor darüber informiert.
    Was war denn die psychische und die körperliche Reaktion darauf?
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  8. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Migräne - Was kann man dagegen machen?

    Ich habe letztes Jahr per Zufall festgestellt, dass der Verzicht auf Industriezucker und eine deutliche Kaffee-Reduktion mir sehr geholfen hat. Habe in der Fastenzeit auf beides vrzichtet und nach kurzer Zeit festgestellt, dass ich fast keine Attacken mehr hatte (vorher sicher eine alle 8-10 Tage).
    Allerdings kann ich nicht mit Sicherheit sagen, dass es sich bei mir um "Migräne" handelt, da ich tatsächlich nicht beim Arzt war, aber laut Google macht das schon Sinn.
    Seitdem verzichte ich zwar nicht komplett, achte aber schon mehr auf die Ernährung und versuche zB beim Backen und so, Zucker weitgehend zu ersetzen bzw. wegzulassen und auf meine Gesamtzuckermenge pro Woche zu achten (nach Gefühl, nicht nach Richtlinien).

    Eine befreundete Heilpraktikerin hat mir auch mal Ölziehen als Prävention empfohlen, aber das habe ich nach dem ersten Versuch abgebrochen, weil ich mich nicht dazu durchringen konnte
    Geändert von Adxa (14.03.2019 um 11:27 Uhr)

  9. Member

    User Info Menu

    AW: Migräne - Was kann man dagegen machen?

    Ich habe heftig angefangen zu zittern und zu weinen. Es war wie ein Sturzbach, der nicht aufzuhalten war. Es ging aber nicht lange.
    Wer lebt stört.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •