+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. V.I.P. Avatar von freckled
    Registriert seit
    08.06.2001
    Beiträge
    14.363

    erhöhter Augeninnendruck

    Bei mir wurde ein erhöhter Augeninnendruck festgestellt und ich soll jetzt alle 3 Monate zum Messen zum Augenarzt.
    Hat das noch jemand hier und soll auch so oft zur Kontrolle?
    The past is bad, the future is worse, why not take the present ??
    +
    -

  2. Member Avatar von juno_
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    1.971

    AW: erhöhter Augeninnendruck

    Meine Mutter hat das, meines Wissens geht sie aber nur halbjährlich zur Kontrolle.

  3. Regular Client Avatar von nirtak
    Registriert seit
    29.11.2011
    Ort
    ö
    Beiträge
    4.216

    AW: erhöhter Augeninnendruck

    wie hoch ist der bei dir? ich hab 20, geht grad noch, ist wegen kortisontropfen, ich geh daher monatlich zum messen.

  4. V.I.P. Avatar von freckled
    Registriert seit
    08.06.2001
    Beiträge
    14.363

    AW: erhöhter Augeninnendruck

    korrigiert (nach Hornhautdicke-Messung) bei 21.
    Also auch gerade noch okay, ab 22 sollte man wohl Tabletten nehmen.
    Geändert von freckled (09.07.2019 um 07:56 Uhr)
    The past is bad, the future is worse, why not take the present ??
    +
    -

  5. Newbie
    Registriert seit
    21.01.2018
    Beiträge
    172

    AW: erhöhter Augeninnendruck

    Ich geh auch alle 6 Monate.

  6. Fresher
    Registriert seit
    30.10.2016
    Beiträge
    262

    AW: erhöhter Augeninnendruck

    Ich habe auch erhöhten Augeninnendruck, der höchste Wert war glaub ich 23.
    Ich musste eine Zeit lang alle 6 Monate (vielleicht waren es auch mal 3 Monate?) zur Kontrolle und da wurde meist eine Tagesdruckkurve gemacht, also ich musste an dem Tag 3x kommen und der Druck wurde gemessen (dazu noch Gesichtsfeld und klassischer Sehtest sowie augenärztliche Kontrolle).
    Ich bin familiär vorbelastet, mein Großvater hatte ein Glaukom, daher auch die vielen Kontrollen. Schlussendlich meinten sie dann aber, es spiele bei mir auch meine Kurzsichtigkeit rein und ich sei zu jung und der Wert nicht hoch genug für Medikation.
    Seit meiner Schwangerschaft ist der Druck allerdings niedriger, warum auch immer...

  7. Stranger
    Registriert seit
    08.07.2019
    Beiträge
    4

    AW: erhöhter Augeninnendruck

    Hallo,
    mein Bruder geht auch alle 6 Monate. So eine Kontrolle ist schon sinnvoll. Wenn man es von der KK bezahlt bekommt, dann ist eine noch engere Kontrolle ja nicht von Schaden.

  8. V.I.P. Avatar von freckled
    Registriert seit
    08.06.2001
    Beiträge
    14.363

    AW: erhöhter Augeninnendruck

    Danke für eure Antworten
    Ich werd erstmal brav alle drei Monate hin gehen und schau wie es sich entwickelt.
    The past is bad, the future is worse, why not take the present ??
    +
    -

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •