+ Antworten
Ergebnis 1 bis 16 von 16
  1. Regular Client Avatar von shine.on.
    Registriert seit
    17.11.2008
    Beiträge
    3.981

    Schmierblutungen vor der Periode

    Hat jemand von euch auch IMMER (wirklich jedes mal) Schmierblutungen vor Beginn der Periode? Wenn ja, wie viele Tage zuvor?

    Gab es irgendeine Ursache? Hat euch irgendwas geholfen?

  2. Regular Client Avatar von dzairia
    Registriert seit
    20.08.2013
    Beiträge
    4.074

    AW: Schmierblutungen vor der Periode

    Ja, hatte ich jahrelang (gerade nicht wegen einer anderen Behandlung). Ich habe das abklären lassen, als ich sowieso bei der Kontrolle beim Gyn war. Der konnte nichts finden und meinte es sei harmlos, hatte aber leider auch kein Gegenmittel. Bei mir war es eigentlich immer braunes, altes Blut was da abging.

  3. Addict Avatar von sleepaholik
    Registriert seit
    10.07.2006
    Beiträge
    2.075

    AW: Schmierblutungen vor der Periode

    Same here. Ich verhüte nicht hormonell und habe immer so 2-3 Tage vorher Schmierblutungen. Manchmal leicht, manchmal auch etwas mehr (da fällt es mir dann manchmal auch schwer, den Anfang der Periode zu bestimmen - aber es ist wie bei dzairia eher altes, dunkles Blut).
    If there's nothing left to burn, you have to set yourself on fire

  4. Regular Client Avatar von shine.on.
    Registriert seit
    17.11.2008
    Beiträge
    3.981

    AW: Schmierblutungen vor der Periode

    oh nein, ich hatte mir irgendwie eine andere antwort erhofft

    bei mir ist es auch immer braunes/altes blut. jedes mal so 3 tage vorher und nochmal 3 tage danach. dazwischen noch 5-6 tage periode. ich bin also ca. die hälfte des zyklusses mit blutungen jeglicher art beschäftigt. meine jetzige gyn und mein vorheriger gyn fanden das auch immer harmlos, aber ich finde es so unfassbar nervig. es war nur halbwegs okay als ich die pille noch genommen hab, aber das ist halt auch schon viele jahre her jetzt.

    hat jemand diesbezüglich erfahrungen mit mönchspfeffer gemacht?

  5. Ureinwohnerin Avatar von phaenomenal
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    27.801

    AW: Schmierblutungen vor der Periode

    Ich hab das auch, aber vor allem vorher, und meist nur 1-2 Tage, dann einen Tag nichts, und dann die richtige Blutung. Hinterher kommt nichts mehr, seitdem ich keine Tampons mehr verwende, sondern eine Tasse.
    „Wir müssen unbedingt Raum für Zweifel lassen, sonst gibt es keinen Fortschritt, kein Dazulernen. Man kann nichts Neues herausfinden, wenn man nicht vorher eine Frage stellt. Und um zu fragen, bedarf es des Zweifelns.“ R. P. Feynman

  6. V.I.P.
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    11.319

    AW: Schmierblutungen vor der Periode

    Ich hab das auch und finde es ebenfalls saunervig. Ist schlimmer geworden seit ich die Kupferkette habe. Habe ein bisschen die Hoffnung dass es besser wird, wenn ich sie ziehen lasse, aber das dauert eigentlich noch :/

  7. Alter Hase Avatar von narzisse
    Registriert seit
    13.03.2006
    Beiträge
    7.683

    AW: Schmierblutungen vor der Periode

    Ist das nicht ein Zeichen für eine Gelbkörperschwäche?

  8. Addict Avatar von fliegen_lernen
    Registriert seit
    20.02.2010
    Beiträge
    2.655

    AW: Schmierblutungen vor der Periode

    Bei mir hat sich das seit der zweiten Geburt so entwickelt, dass ich nur noch 2-3 Tage meine Periode habe, dann ein paar Tage nichts und dann noch ca 1 Woche Schmierblutungen. Mega nervig. Ich werde das beim nächsten FA Termin mal ansprechen.
    let the good times roll.

  9. Addict Avatar von fitzgerald
    Registriert seit
    19.08.2016
    Beiträge
    2.124

    AW: Schmierblutungen vor der Periode

    Ich hab das auch, allerdings nur sehr schwach. Als Blutung würd ich das noch nicht mal bezeichnen. Ich find das eigentlich ganz praktisch, weil ich dann immer schon vorgewarnt bin, dass es in zwei, drei Tagen wieder losgeht.
    Humbug!

  10. Ureinwohnerin Avatar von Asterisque
    Registriert seit
    11.01.2003
    Beiträge
    28.941

    AW: Schmierblutungen vor der Periode

    Ich habe das. Meistens so zwei Tage vor der Periode, dann einen Tag nichts und dann eben die richtige.

    Die richtige Blutung ist mittlerweile bei 8 bis 9 Tagen. Und nach dem Eisprung habe ich auch mehrere Tage leichte Blutungen. Ich habe mittlerweile deutlich weniger Tage ohne Blutung als mit.

    Es ist wirklich zum kotzen und nervt. Bis vor einem Jahr hatte ich einen wirklich guten Zyklus. 3 bis 5 Tage Periode und fertig.

    Der Grund sind Zysten. Nach der Entfernung der letzten war es zwei Monate wieder gut.
    Hinfallen. Aufstehen. ~ Krönchen richten ~ Weitergehen.

  11. Addict Avatar von juno_
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    2.079

    AW: Schmierblutungen vor der Periode

    Zitat Zitat von narzisse Beitrag anzeigen
    Ist das nicht ein Zeichen für eine Gelbkörperschwäche?
    Kann sein, muss aber nicht. Es ist wahrscheinlicher, dass es nicht so ist, da eine echte Gelbkörperschwäche meines Wissens selten vorkommt. Trotzdem kann man das natürlich mal abklären lassen (durch Blutuntersuchung beim FA), wenn einen die Schmierblutungen sehr stören. Grundsätzlich sind die aber recht normal und verbreitet, wie man hier ja auch sieht.

    Ich habe auch immer so 2-3 Tage vor und nach der Periode Schmierblutungen, aber nur noch ganz, ganz leicht (ganz bisschen was am Klopapier, aber nichts oder kaum was im Slip), seit ich keine Kette mehr trage. Damit war es tatsächlich deutlich schlimmer, eher schon so 4-5 Tage vor der Blutung und so stark, dass ich den richtigen Periodenbeginn auch manchmal nur ganz schwer einschätzen konnte. Ich kann gut verstehen, wenn einen das nervt.

  12. V.I.P.
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    11.319

    AW: Schmierblutungen vor der Periode

    Zitat Zitat von juno_ Beitrag anzeigen
    Kann sein, muss aber nicht. Es ist wahrscheinlicher, dass es nicht so ist, da eine echte Gelbkörperschwäche meines Wissens selten vorkommt. Trotzdem kann man das natürlich mal abklären lassen (durch Blutuntersuchung beim FA), wenn einen die Schmierblutungen sehr stören. Grundsätzlich sind die aber recht normal und verbreitet, wie man hier ja auch sieht.

    Ich habe auch immer so 2-3 Tage vor und nach der Periode Schmierblutungen, aber nur noch ganz, ganz leicht (ganz bisschen was am Klopapier, aber nichts oder kaum was im Slip), seit ich keine Kette mehr trage. Damit war es tatsächlich deutlich schlimmer, eher schon so 4-5 Tage vor der Blutung und so stark, dass ich den richtigen Periodenbeginn auch manchmal nur ganz schwer einschätzen konnte. Ich kann gut verstehen, wenn einen das nervt.
    Oh, das lässt mich hoffen. Diesmal waren die ersten Tage so „stark“, dass ich mich gefreut hatte, dass die Blutung diesmal nicht so extrem ist. Aber zu früh gefreut, am Tag 8 (!!) ging’s dann richtig los, so mit alle 2h Super plus Tampon

  13. Addict Avatar von juno_
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    2.079

    AW: Schmierblutungen vor der Periode

    Zitat Zitat von Kathi666 Beitrag anzeigen
    Oh, das lässt mich hoffen. Diesmal waren die ersten Tage so „stark“, dass ich mich gefreut hatte, dass die Blutung diesmal nicht so extrem ist. Aber zu früh gefreut, am Tag 8 (!!) ging’s dann richtig los, so mit alle 2h Super plus Tampon
    Oh je, das ist krass. Aber ja, da könnte es definitiv einen Zusammenhang zur Kette geben. Ich hatte es nicht sooo extrem, aber schon manchmal so, dass ich am vermeintlichen 4. oder 5. Zyklustag erst die richtige Blutung bekam.

  14. Junior Member
    Registriert seit
    15.01.2012
    Beiträge
    667

    AW: Schmierblutungen vor der Periode

    Zitat Zitat von phaenomenal Beitrag anzeigen
    Ich hab das auch, aber vor allem vorher, und meist nur 1-2 Tage, dann einen Tag nichts, und dann die richtige Blutung. Hinterher kommt nichts mehr, seitdem ich keine Tampons mehr verwende, sondern eine Tasse.
    Same hier. Keine hormonelle Verhütung, keine Spirale o. ä. (hatte ich mal, ist aber auch schon 6 Jahre her). Eine Tasse verwende ich seit 12 Jahren, daher kann ich nicht sagen, ob es etwas damit zu tun hat. Und ja, es ist auch eher altes, dunkles Blut.

  15. V.I.P. Avatar von wieauchimmer
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    12.487

    AW: Schmierblutungen vor der Periode

    Zitat Zitat von fitzgerald Beitrag anzeigen
    Ich hab das auch, allerdings nur sehr schwach. Als Blutung würd ich das noch nicht mal bezeichnen. Ich find das eigentlich ganz praktisch, weil ich dann immer schon vorgewarnt bin, dass es in zwei, drei Tagen wieder losgeht.
    Geht mir ähnlich. Wobei ich auch schon Zyklen ohne hatte.
    Man soll schweigen oder Dinge sagen, die besser sind als das Schweigen.

  16. Addict Avatar von Jenja
    Registriert seit
    28.01.2012
    Beiträge
    2.126

    AW: Schmierblutungen vor der Periode

    Same here. Als ich noch die Pille genommen habe hatte ich das nie, jetzt eigentlich fast jeden Zyklus. Es wurde eine leichte Gelbkörperschwäche diagnostiziert was - laut meinem Gyn - diese Schmierblutung erklären würde. Nervt mich sehr, gerade wenn man bestimmen will /muss wann die Blutung anfängt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •