Guten Abend zusammen,

anscheinend leide ich unter bakterieller Vaginose. Dafür habe ich Fluomizin erhalten, das ich abends anwenden soll und parallel morgens Milchsäurebakterien.
Nun lese ich jedoch überall, dass Milchsäure erst NACH der Behandlung genommen werden soll?
Mit Fluomizin bin ich durch, das ständige Brennen ist weg, kommt jedoch noch wenn ich den ganzen Tag wenig trinke. Ausfluss noch immer gelb.

Vorab schon einmal vielen Dank für Eure Hilfe!!