Antworten
Seite 3 von 12 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 230
  1. Inaktiver User

    AW: Pms-schlechte laune

    X
    Geändert von Inaktiver User (22.03.2021 um 14:44 Uhr)

  2. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Pms-schlechte laune

    ist es möglich, dass nebenwirkungen von mönchspfeffer erst wochen nach dem beginn der einnahme auftreten?

    ich habe seit gestern einen heftigen hautausschlag und kann den eigentlich auf nichts anderes zurückführen.

  3. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Pms-schlechte laune

    Hellogoodbye, nimmst du B6 den gesamten Zyklus oder nur die 2. Zyklushälfte?

  4. Inaktiver User

    AW: Pms-schlechte laune

    X
    Geändert von Inaktiver User (22.03.2021 um 14:45 Uhr)

  5. Fresher

    User Info Menu

    AW: Pms-schlechte laune

    Nach einem weiteren Monat Mönchspfeffer kann ich positives berichten. Die letzten PMS-Beschwerden waren deutlich erträglicher und insgesamt auch verkürzt. Sonst war ich eine Woche quasi ausgenockt.
    Ich bin echt froh, dass endlich etwas anschlägt. Ergänzend werde ich jetzt noch Vit B6 ausprobieren.

  6. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Pms-schlechte laune

    Bei mir schlägt endlich die Pille an!
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  7. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Pms-schlechte laune

    So, ich werde die jetzt durchnehmen.
    Was mach ich mit dem angebrochenen Vit B6 und dem Mönchspfeffer?
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  8. Fresher

    User Info Menu

    AW: Pms-schlechte laune

    Wie hat sich PMS bei euch entwickelt?

    Mir war zwischendurch der Mönchspfeffer ausgegangen, ich hab es dann mehrere Wochen schlicht vergessen. Und dieses Mal schlagen die PMS-Beschwerden wieder voll zu.

    Hat jemand von euch Erfolg gehabt mit Tees?

  9. Inaktiver User

    AW: Pms-schlechte laune

    X
    Geändert von Inaktiver User (22.03.2021 um 14:45 Uhr)

  10. Fresher

    User Info Menu

    AW: Pms-schlechte laune



    Mir ist auch elend zumute. Weil ich auch nicht langfristig Vit B6 nehmen wollte, habe ich einen Zyklustee probiert. Da ist auch Vit B6 drin, wahrscheinlich aber eher in homöopathischer Dosis . Eine Besserung merke ich gar nicht und bin auch ratlos.
    Die Idee mit dem Mönchspfeffer kam vom Hausarzt, also ich erhoffe mir da vom Frauenarzt auch nichts mehr.

  11. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Pms-schlechte laune

    Ich habe mit vit b6 bis jetzt keine deutliche Verbesserung gespürt. Überlege gerade es noch einen Monat zu probieren und sonst die Pille zu nehmen.

  12. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Pms-schlechte laune

    Wie lange nimmst du es schon?
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  13. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Pms-schlechte laune

    Ab Ende Juli, in der ersten Zyklushälfte nicht täglich, weil ich es immer mal vergessen hab, in der zweiten Hälfte aber regelmäßig. Vielleicht liegt es aber auch an den schwierigen Gesamtumständen, dass ich mich so schlecht fühle. Ich habe einfach das Gefühl, dass mein Zyklus gerade mein Leben total bestimmt. Nach den 2 Wochen PMS habe ich dann auch 5-6 Tage Blutung. Ich habe auch Eisenmangel, das würde ich mit der Pille dann vielleicht auch ausgeglichen bekommen. Aber ich habe das letzte Mal mit Mitte 20 die Pille genommen und sie bewußt abgesetzt. Erinnere mich aber nur noch schwach an die Nebenwirkungen damals.

  14. Inaktiver User

    AW: Pms-schlechte laune

    X
    Geändert von Inaktiver User (22.03.2021 um 14:45 Uhr)

  15. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Pms-schlechte laune

    Welche Pille nimmst du Luxuspanda?
    Ich habe jetzt nochmal ein anderes Vitamin B Präparat geholt, weil das von ratiopharm leer ist. Hier (im Ausland) gab es nur ein Vitamin B Complex Präparat, in dem die Konzentrationen teilweise sehr hoch sind, daher bin ich ein bißchen skeptisch:
    Thiamine (vitamin B1) (as thiamine HCl) 100 mg 6667%
    Riboflavin (vitamin B2) (as riboflavin and riboflavin 5'-phosphate) 75 mg 4412%
    Vitamin B6 (as pyridoxine HCl and pyridoxal 5'-phosphate) 100 mg 5000%
    ...

    Das sind die Werte für 2 Tabletten, was die empfohlene Tagesdosis ist. Ich nehme jetzt lieber nur eine, also 50 mg Vitamin B6. Ich bin jetzt schon wieder in der unkonzentrierten, müden, fahrigen PMS Phase. Aber versuche trotzdem mich ein bißchen über PMDS zu informieren.

  16. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Pms-schlechte laune

    Schafft ihr es euch an andere Empfehlungen bezüglich Sport und Ernährung zu halten? Ich versuche mich aufzuraffen aber es fällt mir echt schwer. Ich bin so müde und motivationslos, dass ich mich wirklich zum Sport zwingen muss.
    Und ich habe eher Lust auf ungesundes, fettiges Comfortfood und Süßigkeiten. Und weil ja alles so scheiße ist am besten auch noch ein Glas Wein am Abend

  17. Inaktiver User

    AW: Pms-schlechte laune

    X
    Geändert von Inaktiver User (22.03.2021 um 14:45 Uhr)

  18. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Pms-schlechte laune

    Ich war seit August nicht mehr beim Sport :-/
    Ernährung ist so lala. Gibts da Regeln, wann man was essen soll?

    nelen
    ich nehm die Levomin 30
    Hab noch Mönchspfeffer und B6 hier, nehm das aber nicht...
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  19. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Pms-schlechte laune

    Nicht ganz genaue Anweisungen, was man essen soll. Sondern mehr so, möglichst gesund, keine Süßigkeiten, nicht zu viel Fett, kein Alkohol. Zu Koffein habe ich unterschiedliche Angaben gelesen, häufig stand, dass man das auch weglassen soll (dann wäre auch ich ja noch mehr im Zombiemodus). Aber gestern hab ich gelesen, dass manche glauben, Koffein hilft eher. Die Ernährungsempfehlung geht halt völlig an meiner Realität vorbei. Ich bin froh, wenn ich halbwegs funktioniere in der Phase..

    Schön, dass bei dir die Pille endlich anschlägt. Ich würde die Pille dann auch im Langzeitzyklus nehmen wollen gegen den Eisenmangel.

  20. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Pms-schlechte laune

    Puh, also. Ich ess wie immer gerne Schokolade

    Allerdings hab ich zwischendurch immer mal wieder Blutungen, das ist etwas doof... Aber wahrscheinlich nichts, was sich im Eisenwert niederschlüge.
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •