Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. Urgestein

    User Info Menu

    Akupunktur - Erfahrungen

    Am Mittwoch werde ich zum ersten Mal Akupunktur (wegen PMS) machen lassen. Was habt ihr so für Erfahrungen mit Akupunktur gemacht? Klar würde ich gerne Geschichten hören, dass Symptome/ Schmerzen/ Krankheiten wirklich verschwunden sind, aber wenn es gar nicht gebracht hat, dann gehört das natürlich auch hierhin...
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  2. Fresher

    User Info Menu

    AW: Akupunktur - Erfahrungen

    Ich wünsche dir viel Erfolg bei der Behandlung und lass dich darauf einfach mal ein.

    An Erfahrungen kann ich dir ganz tolle Dinge berichten, bei denen es tatsächlcih so viel gebracht hat: Angstzustände vor dem Zahnarzt- die dann tatsächlich absolut relaxt zum Zahnazrt gegangen sind, Rheuma viel besser dran, Rückenschmerzen, auch bei Tieren. diverses.. jedoch auch "nichtsbringende Erfahrungen".

    Bei einer solchen ganzheitlichen Sichtweise auf den Menschen und Möglichkeiten bin ich davon überzeugt, dass der Behandelnde sein Handwerk verstehen sollte und auch passend für sein sollte für den Patienten.

    Nichts halte ich von den nebenbei Akupunktierer, die nur nach Lehrbuch Punkt x,y,z behandeln bei Diagnose x, denn von der Blickrichtung ist die Akupunktur eigentlich eher auf das "Auslösende Moment" ausgerichtet, der variieren kann obwohl alle Personen die ähnlichen Symtome zeigen.

  3. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Akupunktur - Erfahrungen

    Zitat Zitat von Sockenmonster Beitrag anzeigen
    Ich wünsche dir viel Erfolg bei der Behandlung und lass dich darauf einfach mal ein.
    Danke dir!

    Zitat Zitat von Sockenmonster
    Nichts halte ich von den nebenbei Akupunktierer, die nur nach Lehrbuch Punkt x,y,z behandeln bei Diagnose x, denn von der Blickrichtung ist die Akupunktur eigentlich eher auf das "Auslösende Moment" ausgerichtet, der variieren kann obwohl alle Personen die ähnlichen Symtome zeigen.
    Das ist voll interessant! Es klingt fast ein bisschen wie Psychotherapie.... der "auslösende Moment" ist wichtiger als ähnliche Symptome... mal schauen.
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  4. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Akupunktur - Erfahrungen

    Ich drücke auch die Daumen, dass es hilft

    Akupunktur war mal meine Rettung, als ich chronische Nasenneben-/Kiefer-/Stirnhöhlenentzündungen hatte und durch Abi- und anderen Stress sehr belastet war, es brauchte nur ein paar Sitzungen; geglaubt hatte ich nicht daran, aber es half (Mein HNO machte das.)
    Geändert von ambi (05.07.2021 um 23:22 Uhr)

  5. Fresher

    User Info Menu

    AW: Akupunktur - Erfahrungen

    Auslösenden Moment sollte beschreiben, dass Rückenschmerzen von schlechter Haltung, unterkühlten Nieren, Stress, etc kommen kann und der Patient ähnliche Symptome beklagt. Hier würden die Punkte für die Auslöser behandelt und nicht ein allgemeiner Rückenwehpunkt.

  6. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Akupunktur - Erfahrungen

    Danke euch beiden! Momentan habe ich absolut null PMS-Symptome (die könnten natürlich auch noch später kommen, wer weiß, für wie lange die Periode dieses Mal durch die Impfung verschoben wird) und ich bin dementsprechend nicht so motiviert, da morgen hinzugehen. Es kann aber natürlich innerhalb von Stunden von keinem PMS zu PMS umschlagen, deshalb ist es wahrscheinlich ganz gut, da vorbeugend hinzugehen...
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  7. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Akupunktur - Erfahrungen

    ich bin großer akupunktur fan, eben auch unter dem ganzheitlichen aspekt.
    ich wurde nicht über nacht schmerzfrei, das war auch gar nicht meine erwartungshaltung, aber es gab linderung und ich konnte besser umgehen mit meinem körper. ich bilde mir allerdings ein, dass ich nicht nur einmal war, weiß es aber nimmer genau, ist schon wieder jahre her.
    das einzig beständige im leben ist die veränderung

    die art, wie dich jemand behandelt, beurteilt & mit dir spricht, sagt aus, was für ein mensch sie/er ist. nicht was für ein mensch du bist.


  8. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Akupunktur - Erfahrungen

    Zitat Zitat von felissi
    ich wurde nicht über nacht schmerzfrei, das war auch gar nicht meine erwartungshaltung, aber es gab linderung und ich konnte besser umgehen mit meinem körper. ich bilde mir allerdings ein, dass ich nicht nur einmal war, weiß es aber nimmer genau, ist schon wieder jahre her.
    Nein, mit einem Mal ist es bestimmt nicht getan! Meine Freundin, die vor Jahren mal wegen Zyklusunregelmäßigkeiten bei der Akupunktur war, hatte ca. 10 Sitzungen. Was waren das bei dir denn damals für Schmerzen?
    Geändert von ~snow06~ (08.07.2021 um 08:41 Uhr)
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  9. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Akupunktur - Erfahrungen

    So, ich war jetzt gestern noch mal bei der Akupunktur bzw. es war ja das erste Mal, dass er die Nadeln gesetzt hat. Ich habe definitiv das Gefühl, dass in meinem Körper etwas "umorganisiert" wurde, auf welche Art, kann ich noch nicht genau beschreiben... habe am 22.7. noch mal einen Termin bei ihm.
    Akupunktur scheint definitiv nichts zu sein, das er zum Gewinnmachen benutzt, ich hätte auch eine Sitzung nächste Woche genommen nach dem Motto "viel hilft viel"... aber er meinte, zwei Wochen Abstand würden Sinn machen um zu schauen, was von den Veränderungen durch die Akupunktur-Sitzung geblieben ist. Ich bin mal gespannt.

    Es scheint ja auch so zu sein, dass niemand Akupunktur (gegen ein bestimmtes Symptom) richtig lange anwendet, also keine 50 Sitzungen oder so, ich habe eher das Gefühl, dass da die Philosophie vorherrscht, wenn es nach 5-10 Sitzungen keine Abhilfe geschaffen hat, dann würden auch zusätzliche Sitzungen nichts mehr bringen, kann das sein?
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  10. Fresher

    User Info Menu

    AW: Akupunktur - Erfahrungen

    Das hört sich doch gut an und richtig, dass es nicht darauf ankommt schnell und viel, sondern dass der Körper damit umgehen kann. (und wenn du ihn dann weiterempfiehlst, dann ist das ja auch gewinnbringend für ihn)
    Bin gespannt was du weiter berichtest.

  11. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Akupunktur - Erfahrungen

    Zitat Zitat von Sockenmonster Beitrag anzeigen
    Das hört sich doch gut an und richtig, dass es nicht darauf ankommt schnell und viel, sondern dass der Körper damit umgehen kann. (und wenn du ihn dann weiterempfiehlst, dann ist das ja auch gewinnbringend für ihn)
    Bin gespannt was du weiter berichtest.
    Ja, danke. Jetzt gerade habe ich leider Rückenschmerzen, von denen ich mir vorstellen könnte, dass sie von der Akupunktur kommen. Eigentlich hatte ich schon monatelang oder ein ganzes Jahr lang keine mehr, ganz kurz nach der Akupunktursitzung hatte ich Kopf- und Rückenschmerzen und jetzt wieder Rückenschmerzen.
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  12. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Akupunktur - Erfahrungen

    So, Tage gestern Mittag trotz allem bekommen. I consider this a success
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  13. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Akupunktur - Erfahrungen

    Mir hat Akupunktur und Akupressur bei Schmerzen im Arm (wegen einer Verspannung im Nacken) in der Schwangerschaft sehr geholfen.


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •