Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 57
  1. Addict

    User Info Menu

    AW: Blasenentzündung nach Sex - es gibt Impfung???

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Nein.
    Ich glaube es ist halt einfach Pech

    Ich hoffe, dass die Impfung wirkt.

    Wenn man sich Erfahrungsberichte von Frauen durchliest, die sich haben impfen lassen, nach jahrelanger Leidensgeschichte, und die dann beschwerdefrei waren, macht das schon Hoffnung...
    Ich hatte damals die Probleme auch, monatelang immer wieder von einer Entzuendung in die naechste, es ist schlimm

    Was mir nach dieser Beziehung, in der es gehaeuft aufgetreten ist, aufgefallen ist, es ist leider Partner-abhaengig. Das wurde mir damals auch vom Arzt bestaetigt, manchmal sind die Bakterienfloren + dein Immunsystem einfach nicht richtig kompatibel.
    Bedeutet aber auch, dass man dort vielleicht nochmal ansetzen kann, wenn es mit einem festen Partner auftritt und man gucken kann, ob es bestimmte Bakterien sind, und man den Partner auch mitbehandeln kann.

  2. Inaktiver User

    AW: Blasenentzündung nach Sex - es gibt Impfung???

    Hast du, außer Cranberry Kapseln, noch mehr ausprobiert bisher?
    Du könntest es stattdessen auch mit Vitamin c Pulver von dm probieren, das ist wahrscheinlich billiger, du könntest davon auch mehr nehmen. hat denselben Effekt wie die Kapseln: der Urin wird davon sauer und das haben Bakterien nicht gern.
    Ansonsten kannst du auch das Gegenteil tun und den Urin basischer machen mit Blasen-und-Nieren-Tee oder Bärentraubenblättertee oder (günstig, aber widerlich) Natron.

    (natürlich nicht beides zugleich versuchen)

    Ich hatte lange Zeit Probleme mit Blasenentzündungen, ich konnte so schon ein paar Mal die beginnende BE vermeiden.

  3. Inaktiver User

    AW: Blasenentzündung nach Sex - es gibt Impfung???

    Vor dem Sex duschen/untenrum waschen machst du vermutlich schon?

    Von einer Bekannten hab ich auch gehört, dass sie insgesamt zu verspannt war und das mit ein Grund war, dass ihre Blase quasi nie ganz entleert wurde. Bist du vllt mit diesem Partner ganz besonders aufgeregt oder darauf bedacht, ihm zu gefallen? Nur so Gedanken, bitte nicht persönlich nehmen.

  4. Inaktiver User

    AW: Blasenentzündung nach Sex - es gibt Impfung???

    Ich bekam auch gesagt danach. Habe ich immer gemacht, entweder schnell in der Dusche oder mit so einer Happy Po Flasche

  5. Inaktiver User

    AW: Blasenentzündung nach Sex - es gibt Impfung???

    Kann man ihn nicht mal auf Verdacht mit oder gegen irgendwas behandeln?

  6. Inaktiver User

    AW: Blasenentzündung nach Sex - es gibt Impfung???

    ...
    Geändert von Inaktiver User (17.11.2021 um 10:27 Uhr)

  7. Inaktiver User

    AW: Blasenentzündung nach Sex - es gibt Impfung???

    je nachdem, welche Sachen du kombiniert genommen hast, haben die sich eventuell nur gegenseitig aufgehoben.

    Also da kann man einzelne dann doch noch mal versuchen.

  8. Member

    User Info Menu

    AW: Blasenentzündung nach Sex - es gibt Impfung???

    ich hab schon einige male mit angocin eine BE abwenden können. glaub, das wurde noch nicht genannt.

  9. Inaktiver User

    AW: Blasenentzündung nach Sex - es gibt Impfung???

    Ich drücke dir die Daumen, dass die Impfung funktioniert.

    Ich hab das für dieses Jahr auch noch auf meiner To-do-Liste.

    Falls es nicht hilft und deine BE durch E-coli ausgelöst werden, probiere es noch mal prophylaktisch oder bei akuten Beschwerden mit D-Mannose (oder Femannose). Das Zeug hilft wirklich. Und während einer Entzündung unbedingt Zucker, Kaffee, Alkohol und tierisches Eiweiß meiden.
    Geändert von Inaktiver User (06.10.2021 um 06:43 Uhr)

  10. Addict

    User Info Menu

    AW: Blasenentzündung nach Sex - es gibt Impfung???

    Ich schreibs jetzt doch, seht das aber nicht unbedingt als Empfehlung an, ich habe mich dabei auch imemr leicht schlecht gefuehlt aber. mein damaliger Arzt hat mir wegen der Haeufigkeit und Staerke irgendwann einfach Antibiotika prophylaktisch verschrieben, damit ich eine Tablette bei beginnenden Symptomen nehmen kann, und damit quasi verhindere, dass es eskaliert.

    Hat so fuer mich funktioniert und irgendwann wurde es mit dem damaligen Partner allgemein besser.
    Das kann aber (ich hatte es weiter oben ja schon geschrieben), auch am Absetzen der Pille gelegen haben.

  11. Inaktiver User

    AW: Blasenentzündung nach Sex - es gibt Impfung???

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ich drücke dir die Daumen, dass die Impfung funktioniert.

    Ich hab das für dieses Jahr auch noch auf meiner To-do-Liste.

    Falls es nicht hilft und deine BE durch E-coli ausgelöst werden, probiere es noch mal prophylaktisch oder bei akuten Beschwerden mit D-Mannose (oder Femannose). Das Zeug hilft wirklich. Und während einer Entzündung unbedingt Zucker, Kaffee, Alkohol und tierisches Eiweiß meiden.
    Stimmt, das hatte ich auch mal genommen! Es ist aber so teuer, dass ich es nach der 2. Entzündung dann wieder gelassen hab
    Werde es aber nochmal testen falls Impfung versagt

  12. Inaktiver User

    AW: Blasenentzündung nach Sex - es gibt Impfung???

    Zitat Zitat von Traumregen Beitrag anzeigen
    Ich schreibs jetzt doch, seht das aber nicht unbedingt als Empfehlung an, ich habe mich dabei auch imemr leicht schlecht gefuehlt aber. mein damaliger Arzt hat mir wegen der Haeufigkeit und Staerke irgendwann einfach Antibiotika prophylaktisch verschrieben, damit ich eine Tablette bei beginnenden Symptomen nehmen kann, und damit quasi verhindere, dass es eskaliert.

    Hat so fuer mich funktioniert und irgendwann wurde es mit dem damaligen Partner allgemein besser.
    Das kann aber (ich hatte es weiter oben ja schon geschrieben), auch am Absetzen der Pille gelegen haben.
    Ja, ich hebe mir seit einer Weile immer eine Nottablette AB auf, um nicht am Wochenende in die Notaufnahme zu müssen, falls es mich da überrascht.
    Es beruhigt mich total, das in Petto zu haben.

  13. Inaktiver User

    AW: Blasenentzündung nach Sex - es gibt Impfung???

    Es tut jedenfalls gut zu lesen, dass es bei manchen auch mit dem selben Partner besser wurde nach einer Weile.
    Ich hab manchmal richtig Angst, dass wir mikrobiologisch nicht zusammen passen und das für immer so bleibt

  14. Inaktiver User

    AW: Blasenentzündung nach Sex - es gibt Impfung???

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Stimmt, das hatte ich auch mal genommen! Es ist aber so teuer, dass ich es nach der 2. Entzündung dann wieder gelassen hab
    Werde es aber nochmal testen falls Impfung versagt
    Hattest Du Kapseln? Ich würde das einfach so als Pulver kaufen Tut uns Leid! (keine Ahnung, warum da steht, Tut uns leid, bei mir geht der Link).

    Ca. 6€ pro Monat bei 2g am Tag, finde ich ganz ok.
    Geändert von Inaktiver User (06.10.2021 um 09:40 Uhr)

  15. Inaktiver User

    AW: Blasenentzündung nach Sex - es gibt Impfung???

    Von einer prophylaktischen AB Einnahme würde ich abraten.

    Ich habe das auf Anraten eines Urologen jahrelang gemacht mit Anfang 20.

    Hat super funktioniert, hat mir aber die Darmflora komplett zerstört.
    Ich kann meine vielen Allergien und Unverträglichkeiten seitdem nicht mehr alle zählen.

  16. Addict

    User Info Menu

    AW: Blasenentzündung nach Sex - es gibt Impfung???

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Von einer prophylaktischen AB Einnahme würde ich abraten.

    Ich habe das auf Anraten eines Urologen jahrelang gemacht mit Anfang 20.

    Hat super funktioniert, hat mir aber die Darmflora komplett zerstört.
    Ich kann meine vielen Allergien und Unverträglichkeiten seitdem nicht mehr alle zählen.
    Mist
    Das ist mir zum Glueck erspart geblieben. Mir war damals schon klar, dass es nicht super ist, aber mein Leidensdruck war echt auch so gross.

  17. Inaktiver User

    AW: Blasenentzündung nach Sex - es gibt Impfung???

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Vielen lieben Dank für eure ganzen Tipps

    Ich bin eine zeitlang immer danach duschen gegangen, hat nichts gebracht.

    An Mitteln eingenommen habe ich in den letzten Monaten:

    Cranberrykapseln, omnibiotic flora plus, solidago steiner Tabletten.
    (Vitamin C könnte ich mal noch probieren.
    Cystinol akut werde ich auf jeden Fall testen.)

    Aber ich hab dir Sachen halt auch unregelmäßig genommen und mal in Kombination, dann wieder nicht ich kann nicht sagen, dass etwas wirklich Erfolg gebracht hat.

    Verspannt beim Sex bin ich eigentlich gar nicht.
    Was ich noch ausprobieren wollte, ist Stellungen zu vermeiden, die dem Eintrag von Bakterien in die Harnröhre zuträglich sein könnten

    Und jetzt setze ich erstmal auf die Impfung.

    Wenn das nicht hilft, kann man laut Ärztin wohl wirklich den Partner antibiotisch mitbehandeln. Keine Ahnung wie realistisch das ist.

    Bei meinem vorigen Partner hatte ich aber auch ab und zu eine Blasenentzündung, wenn auch längst nicht so krass häufig wie jetzt.
    Ich mag meinen Freund aber ganz gern und möchte eigentlich keinen anderen Mann suchen müssen
    Nee wenn dann vorher duschen wegen deinen eigenen Darmbakterien! Bei mir hängt das total zusammen. Je „dreckiger“ ich Sex hab, desto eher Blasenentzündung (sorry für TMI ).

  18. Inaktiver User

    AW: Blasenentzündung nach Sex - es gibt Impfung???

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Hattest Du Kapseln? Ich würde das einfach so als Pulver kaufen Tut uns Leid! (keine Ahnung, warum da steht, Tut uns leid, bei mir geht der Link).

    Ca. 6€ pro Monat bei 2g am Tag, finde ich ganz ok.
    Vielen Dank für den link! Habe es bestellt. In der Apotheke ist das tütchenweise verpackt und abartig teuer.

  19. Addict

    User Info Menu

    AW: Blasenentzündung nach Sex - es gibt Impfung???

    Mist ist hier. Ich habe diese fiesen Schmerzen und konnte die Nacht nicht schlafen. Viel trinken half nichts. Beim Urologen habe ich Urin abgegeben und erfahre Mittwoch erst, welches AB ich nehmen sollte.

    Allerdings habe ich heute Nacht schon sehr viel getrunken. Kennt sich jemand aus und weiß, ob dennoch Bakterien durch eine Kultur nachweisbar sind? Hatte es schon einige Male, dass nicht gefunden wurde, ich aber eindeutig Beschwerden hatte.

    Bei mir ist es ein dieser dauerhafter Schmerz. So ein Brennen.

  20. Addict

    User Info Menu

    AW: Blasenentzündung nach Sex - es gibt Impfung???

    Fliegen: welche Erfahrung hast du mit der Impfung gemacht?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •