Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Pinkmelon

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,04 Sekunden.

  1. AW: Wenn man dem Zeitgeist nichts abgewinnen kann...

    Flüster: Drüben im Brigitte Forum wäre sicher viel Zuspruch an der Zeitgeist Kritik gekommen. Da ist man nur im Trend, wenn man sich Trends verweigert.
  2. AW: Wenn man dem Zeitgeist nichts abgewinnen kann...

    Weil die Kinder zu alt und nicht abgeranzt genug sind? Die Kritik habe ich in der Zeitung gelesen. Nicht meine persönliche Meinung. Man muss es ja nicht gucken.

    Bei Neuaufgüssen finde ich auch...
  3. AW: Wenn man dem Zeitgeist nichts abgewinnen kann...

    .

    Man kann sich ja auch einfach denken, aha... ich werde älter, mache nicht jeden Trend mit.

    Den Trend zur Hausautomatisierung z.B. möchte ich auch nicht unbedingt mitgehen. Brauch ich gerade...
  4. Antworten
    72
    Hits
    5.700

    Umfrage: AW: Eure Situation vor 1 Jahr und heute?

    Schlechter, letztes Jahr war ich noch in Elternzeit und mein Vater hat noch gelebt. Alles strapaziert mich, bzw ich halte total wenig aus. Obwohl ich nur reduziert arbeite und die Kinder Notbetreuung...
  5. Antworten
    19
    Hits
    2.161

    AW: Ein schüchternes Kind stark machen

    Ich schreib nur ganz kurz, Mittagpause ist nämlich fast vorbei: Selbst regeln lassen finde ich so nicht ganz richtig.

    Meine Tochter ist mit 4 auch manchmal schüchtern.

    Ihr helfen konkrete...
  6. AW: Welche Ambitionen habt ihr denn so für euer Kind/eure Kinder?

    Haha Moth, ich hab offensichtlich so ziemlich den gleichen Job wie Du und meine Eltern.... nun sie haben sehr gezweifelt, schrieb ich ja schon weiter vorne. DAS konnten sie sich ja nun gar nicht für...
  7. Antworten
    162
    Hits
    12.159

    AW: "Was darf man denn überhaupt noch sagen?"

    Bin mir nicht so sicher mit dem Fragen... Die Frage gerade ist irgendwie auch im Fettnäpfchen gelandet.
  8. AW: Welche Ambitionen habt ihr denn so für euer Kind/eure Kinder?

    Dieses Umwege (mit)gestalten finde ich sehr wichtig, ja. Irgendwann kommt der Punkt, wo das Leben mal nicht „gehe straight von A nach B“ bereit hält.

    Das war bei mir im Studium. Was hab ich mich...
  9. Antworten
    40
    Hits
    3.864

    AW: Kinder und Religion und Glaube

    Also... meine Kinder sind an einer katholischen Kita. Bzw einer Kita eines katholischen Trägers.

    Das war halt die von den 12 Kitas, bei denen wir uns beworben haben, bei der wir einen Platz...
  10. Antworten
    122
    Hits
    6.099

    AW: Euer fantasy self

    Ich find Willow sehr viel besser als Buffy! Schon immer. Und Samweis ist cooler als Frodo. Team Sidekick!
  11. Antworten
    122
    Hits
    6.099

    AW: Euer fantasy self

    Haha, ich hab die Überschrift gelesen, dachte spontan Quentin aus The Magicians bzw Fillory - Die Zauberer von Lev Grossman (ohne aber so ein Überflieger zu sein). Deprimierter Nerd-Zauberer. Das...
  12. Thema: Babyschlaf

    von Pinkmelon
    Antworten
    69
    Hits
    5.897

    AW: Babyschlaf

    @wieauchimmer: Es muss ja nicht so kommen. Und man wächst mit den Anforderungen. Ansonsten ist es hilfreich sich vor Augen zu führen, dass es normal ist (dass das Zweite alles nachmacht und das Erste...
  13. AW: Welche Ambitionen habt ihr denn so für euer Kind/eure Kinder?

    :rose2:
  14. AW: Welche Ambitionen habt ihr denn so für euer Kind/eure Kinder?

    Oh ne, auf gar keinen Fall zwing ich mein Kind jetzt zu irgendeinem Thema damit es genau daran Durchhaltevermögen oder Frustrationstoleranz lernt.

    Ich bin - aber das ist mehr mein Problem - nur...
  15. AW: Welche Ambitionen habt ihr denn so für euer Kind/eure Kinder?

    Meiner Erfahrung nach ist es anders herum, ohne Frustrationstoleranz und Durchhaltevermögen ist man öfters als nötig unglücklich. Man schmeißt einfach zu früh hin.

    Meine Tochter hat z.B. gerade...
  16. AW: Welche Ambitionen habt ihr denn so für euer Kind/eure Kinder?

    Ich möchte auch, dass meine Kinder glücklich sind und sehe da schon im Kindergarten regelmäßig Hürden/ Hindernisse. Ich mach mir fast Sorgen um zu großen Ehrgeiz und Perfektionismus. Ich versuche...
  17. Thema: Babyschlaf

    von Pinkmelon
    Antworten
    69
    Hits
    5.897

    AW: Babyschlaf

    Also was halt bei uns auch ein Problem ist, meine Kinder schlafen nicht zu zweit in einem Bett oder Zimmer. Sonst macht die Große den Kleinen wach und umgekehrt. Da heult das Zweite dann grundlos...
  18. Thema: Babyschlaf

    von Pinkmelon
    Antworten
    69
    Hits
    5.897

    AW: Babyschlaf

    Ich muss ehrlich zugeben, das ist bei uns ähnlich. Wegen der verkürzten Kitazeiten für beide Kinder habe ich die Arbeitszeit etwas reduziert. Ich arbeite bis 15 Uhr, hole danach die Kinder, dann...
  19. Thema: Babyschlaf

    von Pinkmelon
    Antworten
    69
    Hits
    5.897

    AW: Babyschlaf

    Nix, höchsten falscher Geburtsvorbereitungskurs. :suspekt:

    Im Ernst, man macht doch nichts falsch wenn ein Säugling größtmöglichen Nähebedarf hat. Wann wenn nicht in den ersten paar...
  20. Thema: Babyschlaf

    von Pinkmelon
    Antworten
    69
    Hits
    5.897

    AW: Babyschlaf

    @Wannabe: Ich hatte Anfang letzten Jahres auch so einen auf-mir-Schläfer (im Gegensatz zur Tochter, die ab Tag 2 direkt neben mir geschlafen hat, aber an mich gekuschelt).

    Als der Pekipkurs...
  21. Antworten
    19
    Hits
    2.326

    AW: Doktormutter, Jobangebot, Auswandern

    Mit dem „Passieren“ meinte ich konkret die Erhärtung Deiner Pläne. Wenn man es aktiv ausdrückt: Du hast Dich informiert und neue Möglichkeiten für Deine Auswanderung festgestellt und überlegst /...
  22. Antworten
    19
    Hits
    2.326

    AW: Doktormutter, Jobangebot, Auswandern

    Also ohne das böse zu meinen, bei Dir klingt immer ganz viel so, als würde es Dir passieren, aber nicht so als ob Du da aktiv einen Eigenanteil hättest. Hier jetzt speziell die Konkretisierung des...
  23. Antworten
    43
    Hits
    3.784

    AW: #KonsequenzenFürLuke

    Vieles von dem, was Ines über ihren früheren toxischen Partner erzählt ist halt auch nicht strafbar. Arschlochmoves halt und gute Gründe eine Beziehung zu beenden.

    Wenn überhaupt die Szene, wo er...
  24. Antworten
    43
    Hits
    3.784

    AW: #KonsequenzenFürLuke

    Ich denke auch. Dass die Tatsache, dass er selbst nichts sagt aber SAT1 schon, leider genau das bedeutet. Sonst hätte er bestimmt die Gelegenheit genutzt einen auf Ritter und Frauenversteher zu...
  25. Antworten
    43
    Hits
    3.784

    AW: #KonsequenzenFürLuke

    Aber dann wäre ein Statement ja auch sinnvoll.

    Wenn Luke sagen würde, ich war nicht derjenige welche, Ines, lass uns das gemeinsam klarstellen. Er könnte sie ja dann auch unterstützen.
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4