Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: wendo

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,14 Sekunden.

  1. AW: hat hier jemand sein kind erst ein jahr später eingeschult?

    Vielleicht ist "normal" in dem Fall aber halt auch genau richtig, wenn dein Kind in seiner Entwicklung eigentlich auch "normal" ist... also wenn er offensichtlich keine größeren Baustellen o.ä. hat,...
  2. AW: hat hier jemand sein kind erst ein jahr später eingeschult?

    Vielleicht bringt ja dann allein das Gespräch mit der Erzieherin schon sehr viel mehr Klarheit, wenn das eh erst noch stattfindet...

    Ohne jetzt eben Details zu kennen, würde ich mir bei der...
  3. AW: hat hier jemand sein kind erst ein jahr später eingeschult?

    Magst du mal schreiben, was das konkret heißt bzw. was konkret gemeint ist, damit, dass für manche Bereiche ein weiteres Kindergartenjahr noch gut wäre?
  4. AW: hat hier jemand sein kind erst ein jahr später eingeschult?

    Also dass ein Kind möglichst längere Zeit im Kindergarten gewesen sein sollte, würde ich jetzt überhaupt nicht als "Voraussetzung" sehen...
    Ich weiß das noch von mir selbst, ich wurde überhaupt...
  5. Antworten
    3.248
    Hits
    419.593

    AW: Alles zu Krippe / Kita / Kindergarten

    Ja, solche "emotionalen" Geschenke sind eigentlich ja ganz nett und für den Moment freuen sich die Leute sicher sehr und ehrlich... aber dass sie damit irgendwas anfangen können, glaub ich halt auch...
  6. Antworten
    3.248
    Hits
    419.593

    AW: Alles zu Krippe / Kita / Kindergarten

    Das wär auch das letzte, was ich schenken würde... in der Krippe zu Weihnachten hatten sie sicher 7 oder 8 von den Riesenpackungen dort liegen, die andere geschenkt hatten :durchgeknallt:

    Ich...
  7. Antworten
    3.248
    Hits
    419.593

    AW: Alles zu Krippe / Kita / Kindergarten

    Wir schenken gerne Kaffee... bei uns gabs/gibts in beiden Einrichtungen Nespressomaschinen, d.h. wir haben ihnen Kapseln dafür geschenkt, und da haben sie sich jedes Mal sehr darüber gefreut.
  8. Antworten
    71
    Hits
    9.855

    AW: kleinkind mit reiseübelkeit

    Diese Pflaster kenne ich gar nicht... also nicht aus Erfahrung, sondern auch nur vom Hörensagen für Schiffsreisen und sowas. Aber Schiffsreisen mit einem Kind, von dem ich weiß, dass es an...
  9. Antworten
    71
    Hits
    9.855

    AW: kleinkind mit reiseübelkeit

    Eigentlich alle Reisetabletten und Kaugummis haben den gleichen Wirkstoff, Dimenhydrinat, das hab ich dann auch immer genommen...

    Die Kaugummis gingen bei mir übrigens gar nicht, wegen des Gefühls...
  10. Antworten
    71
    Hits
    9.855

    AW: kleinkind mit reiseübelkeit

    Aber gerade ältere Kinder können doch dann schon Reisetabletten nehmen?!

    Ich hab als Kind extrem an Reiseübelkeit gelitten, und ich meine das absolut wörtlich. Betroffene leiden wirklich.

    Es...
  11. Antworten
    3.248
    Hits
    419.593

    AW: Alles zu Krippe / Kita / Kindergarten

    Bei uns sind alle Kindergartengruppen gemischt von 2,5 bis 6... also entweder würden solche Ausflüge dann nur mit einem Teil der Gruppe gemacht, oder es wären immer „kleinere“ Kinder dabei.
    ...
  12. Antworten
    3.248
    Hits
    419.593

    AW: Alles zu Krippe / Kita / Kindergarten

    Natürlich kann man.
    Aber ich schrieb ja, dass das erstens nicht so trivial ist, dass ich das jemandem ohne Erfahrung damit direkt „zutrauen“ würde...und gleichzeitig aber auch nicht aufbürden...
  13. Antworten
    3.248
    Hits
    419.593

    AW: Alles zu Krippe / Kita / Kindergarten

    Aber das ist doch auch so ein Punkt, an dem es haken kann. Wie gesagt, wir haben einen gegurteten Reboarder, das mag vielleicht außerhalb der Bym-Blase selten sein, aber es gibt sie. Die kann man...
  14. Antworten
    3.248
    Hits
    419.593

    AW: Alles zu Krippe / Kita / Kindergarten

    Ja, das.
    Ich weiß zum Teil nicht mal bei meinem engeren Freundeskreis wie sie Autofahren, weil es normalerweise keinen Grund gibt, dass ich bei ihnen mitfahre und das deshalb noch nie gemacht habe....
  15. Antworten
    8.607
    Hits
    1.329.904

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Ok, da würde ich dann auch sehr daran zweifeln, ob die Wahl generell nicht ein Fehlgriff war.
    Kam denn auf deine Absage bzw. das Zurückziehen des Angebots dann nochmal was zurück?
  16. Antworten
    28.362
    Hits
    2.633.897

    AW: BABYAUSSTATTUNG - was bekommt man wo?

    Ja nachdem welches Laufrad man möchte, und ob neu oder gebraucht, macht es in der aktuellen Situation schon Sinn, sich sehr zeitig Gedanken drüber zu machen.

    Die Woom Räder haben im Moment oft...
  17. Thema: entrümpeln!

    von wendo
    Antworten
    3.111
    Hits
    511.561

    AW: entrümpeln!

    Bei uns wird das auch gemacht, wir selbst haben das auch schon häufiger gemacht - die Sachen stehen dann aber einfach unter oder auf den Briefkästen im trockenen... oder mal vor der Haustür, aber da...
  18. Thema: Hausbau

    von wendo
    Antworten
    2.480
    Hits
    401.284

    AW: Hausbau

    Ich bin auch der Meinung, dass man sich definitiv nicht an unserer Elterngeneration orientieren darf. Wenn ich jetzt gerade sehe, dass Bekannte mit einem Kind (die auch kein weiteres möchten) sich...
  19. Antworten
    1.193
    Hits
    103.358

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Ja ok, ich verstehe schon. Aber zu sagen, es steckt kein Bedürfnis dahinter stimmt so halt nicht, weil letztlich hinter jedem Verhalten irgendein Bedürfnis steckt.
    Ob das jetzt beim Klopfen mehr...
  20. Antworten
    4.559
    Hits
    514.312

    AW: Kindergesundheit - Fragen und Tipps

    Ich komme mit keinerlei Werkzeugen klar, sondern entferne Zecken (und vor allem Nymphen) mit den Fingernägeln. Klappt immer und zuverlässig.
    Also falls man die richtige Länge hat (keine langen...
  21. Antworten
    1.193
    Hits
    103.358

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Ja, das ist ja genau der Punkt. Wenn es dich nervt, dann kollidieren dein Bedürfnis nach Ruhe am Tisch und das deines Kindes nach Lärm machen bzw. klopfen.

    Die Idee hinter Bedürfnisorientierung...
  22. Antworten
    1.193
    Hits
    103.358

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Bei Essen rumschmeißen ist das naheliegendste doch, das Essen einfach wegzuräumen. Und bei gefährlichen Aktionen, den Schauplatz zu verlassen und woanders bzw in einen anderen Raum zu gehen?

    Also...
  23. Antworten
    1.193
    Hits
    103.358

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Ich tue mir selbst damit auch noch häufiger schwer als mir lieb ist, aber wenn ich es schaffe, hilft es mir sehr, quasi im Kopf einen Schritt zurück zu treten, einmal richtig tief zu atmen und mir...
  24. Antworten
    1.193
    Hits
    103.358

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Messer wegnehmen ist da aber aber auch ein unpassendes Beispiel, denn natürlich würde und sollte jedes verantwortungsvolle Elternteil dem Kind Dinge aus der Hand nehmen, mit denen es sich potenziell...
  25. Antworten
    1.193
    Hits
    103.358

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Naja, doch sicher steckt hinter jedem Verhalten irgendein Bedürfnis des Kindes, aber das bedeutet ja nicht, dass es nicht mehrere Möglichkeiten geben könnte, dieses Bedürfnis zu erfüllen (von den...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4