+ Antworten
Seite 2 von 87 ErsteErste 12341252 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 1727
  1. V.I.P. Avatar von poppyred
    Registriert seit
    06.07.2011
    Beiträge
    18.966

    AW: Serienjunkies-Quatsch-Thread

    Zitat Zitat von Zoor Beitrag anzeigen
    Enttäuscht war ich von Vikings
    Ach, mal jemand, dems so geht wie mir.
    Okay, I can’t remember what it feels like to be astonished.

  2. Member Avatar von Sushi_Obermaier
    Registriert seit
    12.01.2015
    Beiträge
    1.555

    AW: Serienjunkies-Quatsch-Thread

    ach, jetzt wo ich es bei euch lese. the unbreakable kimmy schmitz und veep mochte ich, obwohl ich eher nicht so auf comedy serien stehe. das wäre also was für die kandidaten, die modern family auch mögen zb

    und the affair fand ich grandios. dazwischen gab es 1, 2 folgen, die sich etwas zogen, aber im großen und ganzen spitze. die besetzung ist auch fantastisch! joshua jackson, ruth wilson, dominic vest. da freue ich mich auf die 2. staffel.

    diese britischen mini-serien klingen auch interessant, da werde ich mich mal durchklicken.

  3. Foreninventar Avatar von cyan
    Registriert seit
    26.01.2002
    Beiträge
    56.261

    AW: Serienjunkies-Quatsch-Thread

    Zitat Zitat von Sushi_Obermaier Beitrag anzeigen

    Was guckt ihr gerade?
    momentan leider serienlos. habe gerade "the team" fertiggeschaut, war aber nicht sonderlich begeistert.

    als nächstes möchte ich endlich "the fall" schauen. und ich warte auf die neue staffel von "orphan black". "lost" möchte ich eigentlich auch mal gerne anschauen. und bei "breaking bad" habe ich anfang der zweiten staffel aufgehört, weil es mich nicht sonderlich gefesselt hat. aber auch da werde ich irgendwann mal weitermachen, denke ich.
    auch "true detective" steht schon seit ewigkeiten auf meiner liste. und "transparent". hach.

    meine lieblingsserie ist schon seit jahren "friends". dann habe ich noch so ein paar wohlfühlserien, die ich einfach immer wieder so nebenher schauen kann. zb "berlin berlin", "being erica", "how i met your mother", "gilmore girls".

    dann bin ich noch ein großer fan von "les revenants". das ist einfach eine super produktion.
    obwohl ich mich sehr lange dagegen gewehrt habe , finde ich auch "battlestar galactica" sehr empfehlenswert. ich hatte was enterprise-mäßiges erwartet, letzten endes ist die serie aber politischer als angenommen. und sehr spannend.

    gut fand ich in den letzten jahren auch "borgen", "kommissarin lund" und "broadchurch".

    was mir zur zeit ziemlich abgeht, ist eine aktuelle wohlfühlserie. ich habe das gefühl, die aktuellen serien sind entweder tragisch, brutal oder rein komödiantisch ohne jegliche ernsthaftigkeit.
    Geändert von cyan (25.03.2015 um 12:11 Uhr)


  4. V.I.P. Avatar von poppyred
    Registriert seit
    06.07.2011
    Beiträge
    18.966

    AW: Serienjunkies-Quatsch-Thread

    Oh, the team wollte ich eigentlich auch grad mal anfangen. Naja, werd trotzdem mal reinschauen. Ich mag mehrsprachige Serien.

    cyan, falls Du period drama magst: für mich fällt "Lark Rise to Candleford" auch in die Wohlfühl-Kategorie, das ist son bisschen Stars Hollow, nur halt Mitte der 1890er im ländlichen England.
    Okay, I can’t remember what it feels like to be astonished.

  5. Addict Avatar von _Supernova
    Registriert seit
    09.02.2012
    Beiträge
    2.876

    AW: Serienjunkies-Quatsch-Thread

    oh man woher kennt ihr denn die ganzen Serien immer ich habe aber auch das komplette letzte Jahr kaum was geschaut wegen Uniabschlussstress.

    - oooh ja True Detectives will ich auch unbedingt noch gucken!
    - The affair finde ich nach 3 Folgen jetzt immer noch nicht so richtig fesselnd aber ich bleibe dran
    - Battlestar Galactica: oh das fand ich auch grandios, dabei bin ich eigentlich nie ein Fan von so Sci-FI sachen gewesen. Hab in letzter Zeit wieder dran gedacht und iegenltich Lust, das nochmal zu gucken, aber es gibt ja noch soo viel, was ich gucken will

    Meine wOhlfühlserie ist und bleibt Friends, ansonsten gucke ich auch bei FIlmen irgendwie am liebsten ganz schwere, tiefgehende Dramasachen.

    Poppyred: bring mich jetzt nicht auf dumme Gedanken *zuamazongeh*

  6. Foreninventar Avatar von cyan
    Registriert seit
    26.01.2002
    Beiträge
    56.261

    AW: Serienjunkies-Quatsch-Thread

    Zitat Zitat von poppyred Beitrag anzeigen
    Oh, the team wollte ich eigentlich auch grad mal anfangen. Naja, werd trotzdem mal reinschauen. Ich mag mehrsprachige Serien.

    hm, ja, ich hatte an "the team" auch recht hohe erwartungen, weil es ja u.a. eine dänische produktion ist und ich bisher nur gute dänische serien kenne. außerdem mag ich lars mikkelsen sehr gern. aber leider war ich dann echt enttäuscht.
    hatte viele gute ansätze, aber irgendwie ist nichts davon bis zum ende hin durchgehalten worden, finde ich.

    cyan, falls Du period drama magst: für mich fällt "Lark Rise to Candleford" auch in die Wohlfühl-Kategorie, das ist son bisschen Stars Hollow, nur halt Mitte der 1890er im ländlichen England.
    hm, ja, eigentlich nicht so mein geschmack, aber das habe bei "battlestar galactica" vorher auch gedacht. danke für den tipp, ich werd' mal reinschauen.


  7. Addict Avatar von myphoenix
    Registriert seit
    30.11.2006
    Beiträge
    3.384

    AW: Serienjunkies-Quatsch-Thread

    Ich schaue im Moment Criminal Minds, Grey's Anatomy, NCIS: Los Angeles und The Following.

    Gerade fertig geworden bin ich mit der aktuellen Staffel von House of Cards. Sons of Anarchy habe ich auch vor kurzem fertig geschaut.

    Ansonsten schaue ich noch Homeland, Sherlock und Orange is the new Black, da warte ich momentan auf die neuen Staffeln .

  8. Foreninventar Avatar von cyan
    Registriert seit
    26.01.2002
    Beiträge
    56.261

    AW: Serienjunkies-Quatsch-Thread

    Zitat Zitat von _Supernova Beitrag anzeigen
    oh man woher kennt ihr denn die ganzen Serien immer
    ich habe lauter Serien-begeisterte Arbeitskollegen. nachdem bei fast jedem mittagessen irgendeine serie besprochen wird, bin ich oft recht gut informiert.


    Zitat Zitat von _Supernova Beitrag anzeigen
    - Battlestar Galactica: oh das fand ich auch grandios, dabei bin ich eigentlich nie ein Fan von so Sci-FI sachen gewesen. Hab in letzter Zeit wieder dran gedacht und iegenltich Lust, das nochmal zu gucken, aber es gibt ja noch soo viel, was ich gucken will

    Meine wOhlfühlserie ist und bleibt Friends
    ooh, du hast meinen geschmack, scheint mir.


  9. Foreninventar Avatar von cyan
    Registriert seit
    26.01.2002
    Beiträge
    56.261

    AW: Serienjunkies-Quatsch-Thread

    Zitat Zitat von myphoenix Beitrag anzeigen

    Gerade fertig geworden bin ich mit der aktuellen Staffel von House of Cards.
    ah ja, "house of cards" möchte ich auch endlich mal eine chance geben. ich weiß eigentlich selber nicht, warum mich das so wenig anspricht bisher.


  10. V.I.P. Avatar von poppyred
    Registriert seit
    06.07.2011
    Beiträge
    18.966

    AW: Serienjunkies-Quatsch-Thread

    Zitat Zitat von _Supernova Beitrag anzeigen
    oh man woher kennt ihr denn die ganzen Serien immer
    Das frag ich mich auch immer, ich kenn hier ein Drittel gar nicht und den Rest überwiegend nur vom Namen her.

    Zitat Zitat von _Supernova Beitrag anzeigen
    Poppyred: bring mich jetzt nicht auf dumme Gedanken *zuamazongeh*
    Man kann wirklich nicht nur die erste Staffel schauen, das GEHT nicht!
    Okay, I can’t remember what it feels like to be astonished.

  11. V.I.P. Avatar von poppyred
    Registriert seit
    06.07.2011
    Beiträge
    18.966

    AW: Serienjunkies-Quatsch-Thread

    Zitat Zitat von cyan Beitrag anzeigen
    hm, ja, ich hatte an "the team" auch recht hohe erwartungen, weil es ja u.a. eine dänische produktion ist und ich bisher nur gute dänische serien kenne. außerdem mag ich lars mikkelsen sehr gern. aber leider war ich dann echt enttäuscht.
    hatte viele gute ansätze, aber irgendwie ist nichts davon bis zum ende hin durchgehalten worden, finde ich.
    Hm, ok. Ich bin eigentlich eh nicht so der Krimifan, bis auf ganz wenige Ausnahmen, mal schauen...mich reizen halt vor allem die Sprachen, vielleicht reicht das für mich. Hab neulich im Amazon Player "Welcome to Sweden" geschaut, das ist englisch und schwedisch, der schwedische Teil ist dann untertitelt (leider deutsch, ich hasse deren Kraut-und-Rüben-Sortierung was Sprachen angeht) und das hat mir echt gut gefallen.

    Zitat Zitat von cyan Beitrag anzeigen
    hm, ja, eigentlich nicht so mein geschmack, aber das habe bei "battlestar galactica" vorher auch gedacht. danke für den tipp, ich werd' mal reinschauen.
    Das ist auch keine klassische Literaturverfilmung, sondern eigentlich wirklich eher ne normale Serie. Es geht um die Bewohner eines Dorfes und einer Kleinstadt und das große Thema ist immer Tradition vs. Fortschritt, aber das schöne an der Serie sind halt die Charaktere. Eigentlich ist die Hauptperson eine junge Frau, die vom Dorf in die Kleinstadt geht, um bei der Cousine ihrer Mutter im Postamt zu arbeiten, aber die heimliche Heldin ist eben diese Postmeisterin, die für ihre Zeit recht fortschrittliche Ansichten und eben auch einen ungewöhnlichen Beruf hat. Ich kann mir vorstellen, dass sich die erste Folge ein bisschen zieht, wenn man das sonst nicht so mag, aber es wird echt von Folge zu Folge toller!
    Okay, I can’t remember what it feels like to be astonished.

  12. V.I.P. Avatar von poppyred
    Registriert seit
    06.07.2011
    Beiträge
    18.966

    AW: Serienjunkies-Quatsch-Thread

    Oh und die Kostüme sind so unglaublich schön!
    Okay, I can’t remember what it feels like to be astonished.

  13. Foreninventar Avatar von cyan
    Registriert seit
    26.01.2002
    Beiträge
    56.261

    AW: Serienjunkies-Quatsch-Thread

    ich werd's mal probeschauen, danke für die empfehlung!


  14. Regular Client Avatar von crolie
    Registriert seit
    15.09.2005
    Beiträge
    4.657

    AW: Serienjunkies-Quatsch-Thread

    Irgendwie find ich bei Orange is to the New black die ersten 5 min so nervig, dass ich gleich wegzappe. Wird das noch besser.? Ansonsten finde ich gerade Staffel vier vpn Girls echt klasse.

  15. V.I.P. Avatar von poppyred
    Registriert seit
    06.07.2011
    Beiträge
    18.966

    AW: Serienjunkies-Quatsch-Thread

    Zitat Zitat von cyan Beitrag anzeigen
    ich werd's mal probeschauen, danke für die empfehlung!
    Irgendwann werd ich mal Provision bei der BBC einfordern, ich empfehl die Serie inzwischen gefühlt echt in jedem zweiten Thread.
    Okay, I can’t remember what it feels like to be astonished.

  16. Addict Avatar von _Supernova
    Registriert seit
    09.02.2012
    Beiträge
    2.876

    AW: Serienjunkies-Quatsch-Thread

    oh man, mir scheint ich muss Lark rise dings auch noch gucken. Habe das auch schon ewig auf der Wunschliste (die BBC sachen + ähnliche) kaufe ich mir immer am liebsten, weil ich so gern so ne tolle Sammlug davon hab

  17. Foreninventar Avatar von cyan
    Registriert seit
    26.01.2002
    Beiträge
    56.261

    AW: Serienjunkies-Quatsch-Thread

    Zitat Zitat von crolie Beitrag anzeigen
    Irgendwie find ich bei Orange is to the New black die ersten 5 min so nervig, dass ich gleich wegzappe. Wird das noch besser.?
    haha, ich bin auch über die ersten paar minuten nicht hinausgekommen.


  18. V.I.P. Avatar von poppyred
    Registriert seit
    06.07.2011
    Beiträge
    18.966

    AW: Serienjunkies-Quatsch-Thread

    supernova, bei amazon UK kostet die komplette Box mit allen vier Staffeln grad um die 16 Pfund.
    Okay, I can’t remember what it feels like to be astonished.

  19. Addict Avatar von _Supernova
    Registriert seit
    09.02.2012
    Beiträge
    2.876

    AW: Serienjunkies-Quatsch-Thread

    Zitat Zitat von poppyred Beitrag anzeigen
    supernova, bei amazon UK kostet die komplette Box mit allen vier Staffeln grad um die 16 Pfund.
    ach herrje

  20. V.I.P. Avatar von poppyred
    Registriert seit
    06.07.2011
    Beiträge
    18.966

    AW: Serienjunkies-Quatsch-Thread



    So, ich hab jetzt grad mal die ersten beiden Folgen von "The Team" geschaut und joa...die Idee ist super, aber ich hab grad in der zweiten Folge echt ständig gedacht "wtf, was MACHT Ihr da??" Werds auf jeden Fall weiterschauen, aber so richg begeistert bin ich nicht. Ich mag aber die Komissarin aus Antwerpen und ich glaub ich muss da mal wieder hin.
    Okay, I can’t remember what it feels like to be astonished.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •