Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    Fear The Walking Dead

    ...also los! Was haltet ihr von der ersten Folge der zweiten Staffel?
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  2. Stranger

    User Info Menu

    AW: Fear The Walking Dead

    Ich habe mich am Ende der ersten Staffel gefreut weil es mehr Zombies zu sehen gab und jetzt fliehen sie auf das Boot, hoffe das ändert sich schnell wieder
    Ein bisschen mehr Action hätte ich mir schon erhofft noch fehlt einiges zu The Walking Dead.
    Bisschen mehr Zombies könnten sie schon töten, nur einen mit dem Bootmotor ist dann bisschen wenig für meinen Geschmack

  3. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Fear The Walking Dead

    Wir schauen gleich die zweite Folge. Ich bin gespannt wer auf dem anderen Boot ist.

  4. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Fear The Walking Dead

    Ich würde mich freuen, wenn sich die frage klärt woher der Virus eigentlich kommt. Das wurde doch bei twd nie geklärt oder?

  5. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Fear The Walking Dead

    Die erste Staffel habe ich mit Vorbehalt gesehen, weil ich Spin Offs oft nicht gut finde. Allerdings war ich dann doch überrascht, dass die Serie wirklich gut war. Die erste Folge der 2 Staffel fand ich dann aber wieder etwas langweilig. Aber mal abwarten wie die 2 Folge so wird.

    LG

  6. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Fear The Walking Dead

    Die Szene mit dem Zombie vs. Motorbootmotor fand ich schon ziemlich gut Und die Idee mit der Yacht generell auch. Ich fand da auch dieses Plakat sehr cool und passend.

    Aber was LadyGola sagt, finde ich auch: die Herkunft des Virus würde mich interessieren. Und generell fand ich es so gut in der ersten Staffel, dass man viel näher am Geschehen war als in TWD - aber das ist ja jetzt nicht mehr so, seitdem sie sich zurückgezogen haben. Ich bin gespannt, was da noch passiert. Aber bestimmt bekommt man in der Apokalypse auch einfach nicht so viel mit wie man glaubt und die Sendungen sind da ganz realitätsnah
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  7. Addict

    User Info Menu

    AW: Fear The Walking Dead

    ich glaube nicht, dass wir den ursprung des virus erfahren werden. robert kirkman meinte vor ein paar jahren mal, dass er das niemals im gesamten twd kanon aufklären möchte.

    ich fand die erste staffel eigentlich wirklich gut, aber die zweite packt mich bisher so überhaupt nicht. mir ist das alles zu ungewollt trashig und das mit der yacht zieht sich wie kaugummi. bei twd hatte ich eigentlich ab der ersten folge schon sympathien für verschiedene protagonisten, in ftwd sind die mir aber immer noch alle mehr oder weniger egal .

    erinnert sich eigentlich noch jemand an die zeit, in der jesse mccarthy zum teenieschwarm aufgebaut wurde ?
    "Working out sucks. It's basically like dying, except that people don't congregate to say nice things about you, and your entire body hurts afterwards. So it's actually kind of worse." - Fabrizio Goldstein

  8. Stranger

    User Info Menu

    AW: Fear The Walking Dead

    Mir geht es da ähnlich wie dir.
    Das mit dem Schiff zieht sich schon extrem, am Land geht es grade ab und sie schaukeln am Boot hin und her, für die Spannung nicht gerade das Beste. Genau um das zu sehen gibt es ja den Spin Off.
    Bis jetzt reißt mich wenig mit, bei TWD wollte ich immer gleich die nächste Folge sehen, jetzt sehe ich sie mir halt an wenn sie rauskommt.

  9. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Fear The Walking Dead

    Also zugegebenermaßen bin ich sehr verknallt in Nick
    Ich muss jetzt erstmal ein paar Folgen nachschauen, ich hatte nach S2/E2 nicht weitergeschaut und bin jetzt bei der 4.
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  10. Addict

    User Info Menu

    AW: Fear The Walking Dead

    Schaut jemand von euch noch? Ich hoffe Madison und Anhang werden bald raus geschrieben und man konzentriert sich nur noch auf die Mexikaner. Bis auf die sehr spanischlastige Folge mit Daniel war das so lahm!
    "Working out sucks. It's basically like dying, except that people don't congregate to say nice things about you, and your entire body hurts afterwards. So it's actually kind of worse." - Fabrizio Goldstein

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •