+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: "Weit"

  1. Regular Client
    Registriert seit
    10.06.2001
    Beiträge
    4.392

    "Weit"

    hab ihn gestern gesehen
    war echt beeindruckend.


    Mal ganz andere eindrücke von anderen Ländern. Bzw eben nicht typischen Urlaubsländern

    Ganz schön mutig das ganze

  2. Senior Member Avatar von Maritty
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    6.009

    AW: "Weit"

    Ja
    Ich kenn die, kommen auch aus meiner Stadt und hab schon immer die kurzen Videos geschaut, als sie noch auf der Reise waren. Find den Film auch echt enorm toll, voll schön auch dass dieser so den Durchbruch geschafft hat.
    neu.gierig.toll.kühn

  3. Regular Client
    Registriert seit
    10.06.2001
    Beiträge
    4.392

    AW: "Weit"

    weißt du denn was die jetzt machen ?
    Oder was deren Pläne für die Zukunft sind?

    Hab gelesen, dass sie auf ne Art "Lesereise" gehen wollen, aber ewig kann man ja auch nicht von diesem Abenteuer leben....

  4. V.I.P. Avatar von Nachtkerze
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    12.133

    AW: "Weit"

    ich habe den gestern auch gesehen und fand ihn sehr spannend.
    wenn es nach mir ginge hätte der film auch 4 stunden lang sein dürfen. es gab ja einige länder, die zwar durchquert, aber nicht weiter erwähnt wurden.

    und mich hätte vieles interessiert, wie die das organisatorisch gemacht haben.
    - immer gefilmt oder nur in bestimmten situationen
    - wie filmaufnahmen aufbewahrt / gespeichert
    - gab es immer problemlos lebensmittelvorräte und gaskartuschen zu kaufen
    - war nie jemand krank

    und ich hätte auch den umgang mit der schwangerschaft (die ja in deutschland doch vergleichsweise stark überwacht wird) und der geburt interessiert - aber das war wohl einfach nicht das thema des films

  5. Addict Avatar von [cut your hair]
    Registriert seit
    11.01.2008
    Beiträge
    2.648

    AW: "Weit"

    ich hab ihn gestern auch gesehen und es war zwei stunden dauergrinsen!

    die filmaufnahmen haben sie auf festplatten gespeichert und deutschen backpackern die am heimweg waren mitgegeben. post war ihnen zu unsicher. (haben sie in der anschließenden diskussionsrunde so beantwortet)
    'weißt du, was ich jetzt mache? ich nehme all diese negativität und wandle sie in positive energie um. in einen silberstreif am horizont!'

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •