Antworten
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 86
  1. Newbie

    User Info Menu

    Bevorzugt Ihr bei euren Partnern eher beschnitteneoder unbeschnittene Penise?

    Hallo Mädels,

    ich hatte mich heute mit einer Freundin drüber unterhalten wie es sich mit einem Unbeschnittenen Mann verhält. Ich hatte bisher nur Freunde die Unbeschnitten waren. Sein "Bestes Stück" ist aber vom anfassen her sehr empfindlich.

    Wie ist es bei euren Partnern oder ist euch das egal ob der (Sex)Partner beschnitten oder nicht ist?

    Auch aus Hygenegründen?

  2. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Bevorzugt Ihr bei euren Partnern eher beschnitteneoder unbeschnittene Penise?

    ich mag beschnitten lieber.
    nein.

  3. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Bevorzugt Ihr bei euren Partnern eher beschnitteneoder unbeschnittene Penise?

    auch wenn es oberflächlich klingt: von der optik her finde ich, dass ein beschnittener penis, oder eine freiliegende eichel (kurze vorhaut, oder dauerhaft zurückgeschoben) besser aussieht. mit hygiene hat das aus meiner sicht wenig zu tun... auch beschnittene männer können ferkel sein.

  4. Member

    User Info Menu

    AW: Bevorzugt Ihr bei euren Partnern eher beschnitteneoder unbeschnittene Penise?

    Beschnitten, weil hygienischer und es irgendwie glatter aussieht

  5. Member

    User Info Menu

    AW: Bevorzugt Ihr bei euren Partnern eher beschnitteneoder unbeschnittene Penise?

    Unbeschnittene, weil das hoch-runter mit der Hand da besser funktioniert und weil die empfindlicher sind.

  6. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Bevorzugt Ihr bei euren Partnern eher beschnitteneoder unbeschnittene Penise?

    Zitat Zitat von *verano* Beitrag anzeigen
    Beschnitten, weil hygienischer
    Das ist genauso sinnvoll wie im Schamhaar-Thread das Argument, daß es rasiert hygienischer sei.
    Retrospektivenarsch

  7. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Bevorzugt Ihr bei euren Partnern eher beschnitteneoder unbeschnittene Penise?

    Wie hieß doch gleich die Tante, die so stolz auf ihren Busch war und das hier in jedem Thread betonen musste?!
    Geändert von Sorglos (28.06.2012 um 11:13 Uhr)
    Alte, ich hock aufm Klo und hab nur die linke Hand zum Töten!


    (\_/)
    (O.o) ThisIsBunny.
    (> <)
    Copy Bunny Into Your Signature (OwlSucks!) To Help Him Gain World Domination.

  8. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Bevorzugt Ihr bei euren Partnern eher beschnitteneoder unbeschnittene Penise?

    Wo wir grade beim Thema Haare sind:
    23 Female Celebrities With Beards
    Alte, ich hock aufm Klo und hab nur die linke Hand zum Töten!


    (\_/)
    (O.o) ThisIsBunny.
    (> <)
    Copy Bunny Into Your Signature (OwlSucks!) To Help Him Gain World Domination.

  9. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Bevorzugt Ihr bei euren Partnern eher beschnitteneoder unbeschnittene Penise?

    Unbeschnitten. Wobei ich auch keine Vorhaut mag, die ausschaut wie ein Elefantenrüssel. Zum Glück bisher nur in der Bravo gesehen und im RL verschont geblieben.

  10. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Bevorzugt Ihr bei euren Partnern eher beschnitteneoder unbeschnittene Penise?

    mir is das egal, solange kein rüssel da ist
    ja, leider wirklich dieser smiley. ich finde einen rüssel ungefähr so sexy wie männer hängetitten.

  11. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Bevorzugt Ihr bei euren Partnern eher beschnitteneoder unbeschnittene Penise?

    .
    Geändert von hellogoodbye (30.04.2013 um 17:30 Uhr)

  12. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Bevorzugt Ihr bei euren Partnern eher beschnitteneoder unbeschnittene Penise?

    Zitat Zitat von hellogoodbye Beitrag anzeigen
    hm, beschnitten ist doch in deutschland auch gar nicht so verbreitet, oder? bisher habe ich auch noch nie mit einem beschnittenen mann geschlafen. ich finde unbeschnitten völlig okay.
    .

    Und bei Freundinnen, die das haben, klingt das jetzt auch nicht mega erstrebenswert. Aber wär einer beschnitten wärs halt so.

    Ich find Penisse aber allgemein voll okay. Das ist bei mir jetzt kein Schönheitswettbewerb.
    Aber auch schon allein aus Prinzip, weil ichs scheiße finde, wenn über sehr lange innere Schamlippen o.ä. hergezogen wird (und das seh ich auch so obwohl ich nicht "betroffen" bin). Das war doch eigentlich auch immer Konsens hier? Da zieh ich dann natürlich auch nicht über irgendwie geformte Penisse her. Meine Güte.
    Man soll schweigen oder Dinge sagen, die besser sind als das Schweigen.

  13. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Bevorzugt Ihr bei euren Partnern eher beschnitteneoder unbeschnittene Penise?

    Zitat Zitat von wieauchimmer Beitrag anzeigen
    .Ich find Penisse aber allgemein voll okay. Das ist bei mir jetzt kein Schönheitswettbewerb.
    Aber auch schon allein aus Prinzip
    Alte, ich hock aufm Klo und hab nur die linke Hand zum Töten!


    (\_/)
    (O.o) ThisIsBunny.
    (> <)
    Copy Bunny Into Your Signature (OwlSucks!) To Help Him Gain World Domination.

  14. Inaktiver User

    AW: Bevorzugt Ihr bei euren Partnern eher beschnitteneoder unbeschnittene Penise?

    die rüssel-assoziation hör ich ja zum ersten mal :')

    wenns arg ist, gefällt mir das auch nicht. generell find ich geschlechtsteile aber sowieso nicht gerade "schön". also klar gibts schönere und weniger schöne modelle, aber interessieren tut mich das erst dann, wenn ich mit dem besitzer sex haben möchte ohne vorhaut sieht aber irgendwie nackt und falsch aus, da ichs nur mit kenne. aus rein praktischen gründen gefällts mir auch besser.

  15. Inaktiver User

    AW: Bevorzugt Ihr bei euren Partnern eher beschnitteneoder unbeschnittene Penise?

    .
    Geändert von Inaktiver User (07.10.2012 um 11:53 Uhr)

  16. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Bevorzugt Ihr bei euren Partnern eher beschnitteneoder unbeschnittene Penise?

    Das ist nur die Fragestellung.

    Der Abstract lautet: "[...]the reduction in putative anaerobic bacteria after circumcision may play a role in protection from HIV and other sexually transmitted diseases." May!

    Bitte richtig und vor allem das Richtige zitieren.
    Retrospektivenarsch

  17. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Bevorzugt Ihr bei euren Partnern eher beschnitteneoder unbeschnittene Penise?

    Außerdem sollte man, wenn man tatsächlich gesundheitliche Aspekte betrachten möchte, eventuell auch mal an mögliche Komplikationen denken. Klar, die OP ist eher unkompliziert und ein Routineeingriff, dennoch kann es Verwachsungen, schlechte Narben, Nachblutungen, Entzündungen und Infektionen oder mit etwas Pech schwerere Verletzungen geben.
    Ich finds völlig ok, wenn sich erwachsene Männer zu einer Beschneidung entscheiden oder medizinisch notwendige Beschneidungen bei einer Phimose durchgeführt werden, aber meiner Meinung nach sollte die Beschneidung von Babys mit der Begründung "Ich finds hübscher und hygienischer" grundsätzlich verboten und strafbewehrt sein. Ich lass doch einem Mädchen auch keinen Nasenring im Babyalter einsetzen, obwohl ich es später durchaus hübsch finde.
    Mein Name ist Mensch

    Ein Arbeitnehmer verliert mit dem Tod nicht seinen Anspruch auf bezahlten Jahresurlaub. (EuGH 2014)

  18. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Bevorzugt Ihr bei euren Partnern eher beschnitteneoder unbeschnittene Penise?

    Vielleicht sollte man auch einfach die Möglichkeit einer Kondombenutzung berücksichtigen.
    Retrospektivenarsch

  19. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Bevorzugt Ihr bei euren Partnern eher beschnitteneoder unbeschnittene Penise?

    sowieso.

    wer hat denn von babys oder kindern gesprochen als es um hiv ging? niemand, nur zoor. hiv überträgt sich in der regel auch nur bei dingen die man macht wenn man älter ist.

  20. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Bevorzugt Ihr bei euren Partnern eher beschnitteneoder unbeschnittene Penise?

    Ist ja auch ganz schön unverschämt weit hergeholt, beim Thema Beschneidung auch von Babys zu reden, weil grundsätzlich alle Beschneidungen nur auf eigenen Wunsch nach Volljährigkeit durchgeführt werden.
    Mein Name ist Mensch

    Ein Arbeitnehmer verliert mit dem Tod nicht seinen Anspruch auf bezahlten Jahresurlaub. (EuGH 2014)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •