+ Antworten
Seite 5 von 10 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 183
  1. V.I.P. Avatar von granny
    Registriert seit
    18.06.2001
    Beiträge
    11.890

    AW: Geschenke aus der Küche

    Danke!

  2. Junior Member Avatar von schokomonsta
    Registriert seit
    19.08.2007
    Beiträge
    401

    AW: Geschenke aus der Küche

    habt ihr schon mal diese keksmischungen verschenkt? in den gläsern die man dann nur noch backen muss? steht das nur rum oder kam das gut an?
    www.JaSagerin.de - Mein persönlicher Hochzeitsblog

  3. Ureinwohnerin Avatar von clubby
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    31.600

    AW: Geschenke aus der Küche

    nicht alles gelesen, falls es schon jemand geschrieben hat

    im haushaltsforum kam das apfelbrot recht gut an.

    sonst noch, wie gebrannte mandeln, verschiedene nüsse oder kerne.
    super einfach, schnell und lecker auch aus der mikro.
    und unbedingt dabei bleiben, lieber zu wenig zeit geben zunächst und dann nachlegen.
    nicht anfassen, es wird übel heiß und klebt sofort heiß an den fingern fest.
    in einem glas sieht es nett aus und ist ziemlich lecker.
    wenn ich mit Beiträgen zur bespassung und unterhaltung gelangweilter bymsen beitragen kann, meinetwegen
    Lilly - Lilly - Lilly - Lilly - sanny - prodigy🎵
    unser dreckspatz - kampfradler

  4. V.I.P. Avatar von gewitter
    Registriert seit
    28.06.2012
    Beiträge
    17.672

    AW: Geschenke aus der Küche

    Zitat Zitat von schokomonsta Beitrag anzeigen
    habt ihr schon mal diese keksmischungen verschenkt? in den gläsern die man dann nur noch backen muss? steht das nur rum oder kam das gut an?
    boah hass! back lieber einfach kekse.
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  5. Member Avatar von ~Kullerkeks~
    Registriert seit
    01.02.2008
    Beiträge
    1.777

    AW: Geschenke aus der Küche

    Zitat Zitat von schokomonsta Beitrag anzeigen
    habt ihr schon mal diese keksmischungen verschenkt? in den gläsern die man dann nur noch backen muss? steht das nur rum oder kam das gut an?
    Hab ich einmal vor Jahren gemacht. Es steht bei der Freundin dekorativ in der Küche im Regal...
    Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, der uns schützt und der uns hilft zu leben...

  6. Senior Member Avatar von SquigyBekenheim
    Registriert seit
    05.01.2012
    Beiträge
    6.448

    AW: Geschenke aus der Küche

    Zitat Zitat von schokomonsta Beitrag anzeigen
    habt ihr schon mal diese keksmischungen verschenkt? in den gläsern die man dann nur noch backen muss? steht das nur rum oder kam das gut an?
    Ich hab das mal für eine Freundin gemacht. Sie hat die Kekse auch tatsächlich gebacken und fand sie lecker.

  7. V.I.P. Avatar von Erbsenblüte
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    11.003

    AW: Geschenke aus der Küche

    Ich habe es zweimal verschenkt und beide Male wurden die Zutaten schnell verbacken und es kam gut an.

  8. Enthusiast Avatar von volley4life
    Registriert seit
    16.02.2004
    Beiträge
    961

    AW: Geschenke aus der Küche

    Ich habe gerade mein heuriges Küchengeschenke-Projekt gestartet! In Honig eingelegte Walnüsse sind schon in den Gläsern, am Nachmittag kommt noch Glühweingelee, Bratapfelmarmelade und Orangenmarmelade!

  9. Addict Avatar von Kind der Sonne
    Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    3.484

    AW: Geschenke aus der Küche

    Oh, es klingt klecker bei euch

    Ich habe gerade den Toffifee-Likör gemacht und den warmen Likör mal kurz probiert. Sehr, sehr lecker
    Ein Lächeln ist immer kostenlos, aber niemals umsonst.

  10. Ureinwohnerin Avatar von LadyGola
    Registriert seit
    26.11.2002
    Beiträge
    25.956

    AW: Geschenke aus der Küche

    Heidelbeermarnelade mit Zimt
    Bratapfellikör
    Bratapfelhonig
    Gewürz Salz
    Kekse

  11. Ureinwohnerin Avatar von detta
    Registriert seit
    24.07.2003
    Beiträge
    32.944

    AW: Geschenke aus der Küche

    Kannst du das Rezept für den Bratapfelhonig posten oder verlinken?
    Effi, komm!


    I had a dream my life would be
    So different from this hell I'm living
    So different now from what it seemed
    Now life has killed the dream I dreamed



  12. Addict Avatar von hatschibuh
    Registriert seit
    25.11.2009
    Beiträge
    2.314

    AW: Geschenke aus der Küche

    Das würde mich auch interessieren!
    Ich bin eine Stepptanzballerinamärchenprinzessintierärztiiiin

  13. Ureinwohnerin Avatar von LadyGola
    Registriert seit
    26.11.2002
    Beiträge
    25.956

    AW: Geschenke aus der Küche

    Ist super einfach:
    1 Vanilleschote
    2tl gem. Zimt
    2tl gem. Gewürznelken
    200 ml Honig

    Vanilleschote aufschneiden und das Mark herrausschaben. Dann alles unter den Honig rühren.

  14. Ureinwohnerin Avatar von detta
    Registriert seit
    24.07.2003
    Beiträge
    32.944

    AW: Geschenke aus der Küche

    Und das schmeckt dann nach APFEL?
    Effi, komm!


    I had a dream my life would be
    So different from this hell I'm living
    So different now from what it seemed
    Now life has killed the dream I dreamed



  15. Ureinwohnerin Avatar von LadyGola
    Registriert seit
    26.11.2002
    Beiträge
    25.956

    AW: Geschenke aus der Küche

    Es schmeckt halt weihnachtlich.

  16. Addict Avatar von Noa*
    Registriert seit
    13.04.2006
    Beiträge
    3.383

    AW: Geschenke aus der Küche

    Zitat Zitat von Noa* Beitrag anzeigen
    vllt. kann mir hier ja jemand ein wenig weiterhelfen

    und zwar habe ich ein rezept für einen Walnuss-Likör, das ich gerne ausprobieren möchte.
    Ich brauche neben Walnüssen noch Vanilleschote, Wasser, braunen Kandis, Ahornsirup und Wodka und Rum

    ich muss mal meinen alten Post wieder hervorholen, weil ich das Rezept verloren habe zu genanntem Walnuss-Likör und ich mich beim besten Willen nicht daran erinner, wie ich den Likör gemacht habe.
    Ich weiß, dass ich ihn 6 Wochen vorher angesetzt habe, bekomme aber das wie nicht mehr zusammen.
    Was mache ich mit dem Kandis? Kommt einfach alles zusammen in eine Flasche und wird stehen gelassen?
    Ist es wirklich so einfach?

  17. Addict Avatar von Noa*
    Registriert seit
    13.04.2006
    Beiträge
    3.383

    AW: Geschenke aus der Küche

    ach gott, an ganz anderer Stelle gefunden
    ich teile mit euch und für mich im nächsten Jahr, falls es wieder verschwinden sollte
    250 gr gehackte Walnüsse
    250ml Rum
    125ml Wodka
    1 Vanilleschote
    300ml Wasser
    125gr brauner Kandis
    6EL Ahornsirup

    - Nüsse rösten, mit Rum u Wodka übergießen, Gefäß verschließen und dunkel und kühl 4 Wochen stehen lassen.
    - Vanille aufschlitzen und Mark mit Wasser, Kandis und Ahornsirup im Topf erhitzen und solange rühren, bis alles aufgelöst ist, erkalten lassen
    - Nussalkoholmischung durch sieb gießen und auffangen.
    - mit Zuckermischung mischen und in eine Flasche mit ausgekratzter Vanillestange geben - fertig.

    Wurde im letzten Jahr für ganz gut efunden und ich machs dies Jahr wieder
    Die übrigens Alkoholnüsse möchte ich dieses Mal aber für Kuchen oder so verwenden.

  18. Regular Client Avatar von vanille
    Registriert seit
    04.06.2002
    Beiträge
    4.703

    AW: Geschenke aus der Küche

    Ich mach dieses Jahr Zitrone-Ingwer-Likör; der Wodka zieht jetzt seit zwei Wochen in Zitronenschale, Zitronensaft, Ingwer und Zucker und riecht echt gut!

    Ich hättnoch Lust auf Chutneys dieses Jahr, hat da jemand ein Lieblingsrezept? (Muss auch nicht unbedingt weihnachtlich schmecken).
    It's only blood from broken hearts.

  19. Addict Avatar von Noa*
    Registriert seit
    13.04.2006
    Beiträge
    3.383

    AW: Geschenke aus der Küche

    woah, rezept zum zitronen-ingwer-likör bitte

  20. Regular Client Avatar von vanille
    Registriert seit
    04.06.2002
    Beiträge
    4.703

    AW: Geschenke aus der Küche

    Ging echt schnell:

    80 g frischer Ingwer
    2 Bio-Zitronen
    200 g Zucker
    400 ml Wodka(hab einen mittelteuren genommen)

    - Ingwer schälen und in feine Scheiben schneiden
    - Zitronenschale ganz dünn abschälen, so dass nichts Weißes dran ist, dann Zitronen auspressen, 100 ml Saft auffangen
    - Zitronensaft mit 200ml Wasser, Zucker, Zitronenschale und Ingwer aufkochen, 10 min. köcheln lassen
    - abkühlen lassen
    - Wodka zugießen, in saubere Flaschen füllen, zwei Wochen ziehen lassen.

    Ne schöne Farbe kriegts auch!
    It's only blood from broken hearts.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •