Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. Regular Client

    User Info Menu

    wichteln bei der Arbeit

    Wir werden dieses Jahr wieder schön-wichteln.
    Hab jetzt ne Kollegin gezogen bei der ich mich echt ein bißchen schwer tue...
    sie ist eher zurückgezogen...Ende 40...hat zwei Kinder, fährt gerne Rad, macht sich jetzt nicht wirklich was aus Aussehenetc, kann nicht kochen/backen, isst aber gerne süß....
    was mache ich daraus?
    Habt ihr vielleicht Ideen?

    Ich mag sie ...aber man weiß einfach nicht wirklich viel persönliches von ihr....

    Budget ist 15 €

  2. Addict

    User Info Menu

    AW: wichteln bei der Arbeit

    Ich würde was zusammenstellen, was irgendwie immer geht... Eine Duftkerze, Schaumbad... Und vielleicht eine Backmischung, also nicht Dr. Oetker , sondern irgendwas nett Verpacktes von Depot oder so. Gerade wenn sie nicht so gut backen kann, wäre das doch was, was immer gelingt.

  3. Senior Member

    User Info Menu

    AW: wichteln bei der Arbeit

    Zitat Zitat von juno_ Beitrag anzeigen
    Und vielleicht eine Backmischung, also nicht Dr. Oetker , sondern irgendwas nett Verpacktes von Depot oder so. Gerade wenn sie nicht so gut backen kann, wäre das doch was, was immer gelingt.
    vielleicht so ein kuchen im glas

  4. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wichteln bei der Arbeit

    Ich verschenke in solchen Fällen gern Sachen aus dem Bioladen: Schokolade, Tee, Kaffee, Honig, Wein o.ä. und einen Weihnachtsstern (also die Pflanze) dazu.

  5. Addict

    User Info Menu

    AW: wichteln bei der Arbeit

    Zitat Zitat von hellogoodbye Beitrag anzeigen
    Ich verschenke in solchen Fällen gern Sachen aus dem Bioladen: Schokolade, Tee, Kaffee, Honig, Wein o.ä. und einen Weihnachtsstern (also die Pflanze) dazu.
    Ja, so Dinge, die lecker sind, man sich aber selbst oft nicht gönnt.
    Admin, was tut ihr gegen die Verbreitung rechter Scheiße?


    Wenn du die Bande zu mir kappen willst,
    werde ich nicht gewalttätig.

  6. Addict

    User Info Menu

    AW: wichteln bei der Arbeit

    Genau mein Thread! Was schenke ich meiner Kollegin, mit der ich dermaßen große Differenzen habe, dass die Chefin uns eine extra Supervisionsstunde organisiert hat und ich inzwischen überlege, wegen ihr zu kündigen? Natürlich habe ich sie bei der Auslosung gezogen. NATÜRLICH!
    Das Leben ist ein Recht, keine Pflicht.

  7. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wichteln bei der Arbeit

    Urga, kaffetante, was für ein Mist!
    Kennst du vielleicht trotzdem Vorlieben von ihr?
    das einzig beständige im leben ist die veränderung

    die art, wie dich jemand behandelt, beurteilt & mit dir spricht, sagt aus, was für ein mensch sie/er ist. nicht was für ein mensch du bist.


  8. Addict

    User Info Menu

    AW: wichteln bei der Arbeit

    Zitat Zitat von kaffeetante Beitrag anzeigen
    Genau mein Thread! Was schenke ich meiner Kollegin, mit der ich dermaßen große Differenzen habe, dass die Chefin uns eine extra Supervisionsstunde organisiert hat und ich inzwischen überlege, wegen ihr zu kündigen? Natürlich habe ich sie bei der Auslosung gezogen. NATÜRLICH!

    Wissen das andere Kollegen und würden tauschen? *bym.antwort

    Ansonsten würde ich in so einen Laden wie Rituals/Yves Rocher gehen und fragen: was für Sets kosten 15 Euro und fertig.

  9. Addict

    User Info Menu

    AW: wichteln bei der Arbeit

    Ein Kollege weiss es aber er möchte nicht tauschen, da er sie auch nicht ausstehen kann

    Ich werde ihr wohl so einen Tischkalender mit unsagbar schlauen Lebensweisheiten schenken (sie fährt im Jahr je eine Woche ins Yoga Retreat und ins Kloster zum Fasten). Aber am liebsten möchte ich ihr ein Buch über Helikopter-Muddis schenken, wahlweise einfach nur einen riesengroßen Kaktus
    Das Leben ist ein Recht, keine Pflicht.

  10. Regular Client

    User Info Menu

    AW: wichteln bei der Arbeit

    Zitat Zitat von kaffeetante Beitrag anzeigen
    Genau mein Thread! Was schenke ich meiner Kollegin, mit der ich dermaßen große Differenzen habe, dass die Chefin uns eine extra Supervisionsstunde organisiert hat und ich inzwischen überlege, wegen ihr zu kündigen? Natürlich habe ich sie bei der Auslosung gezogen. NATÜRLICH!

    puh, das ist natürlich auch nicht einfach...
    aber wahrscheinlich würde ich auch schauen ob ich tauschen kann oder ein paket wie oben beschrieben schenken


    ich bin leider absolut kein Fan von solchen "fresspaketen"

  11. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wichteln bei der Arbeit

    Zitat Zitat von kaffeetante Beitrag anzeigen
    Genau mein Thread! Was schenke ich meiner Kollegin, mit der ich dermaßen große Differenzen habe, dass die Chefin uns eine extra Supervisionsstunde organisiert hat und ich inzwischen überlege, wegen ihr zu kündigen? Natürlich habe ich sie bei der Auslosung gezogen. NATÜRLICH!
    Löst ihr denn auf, wer was geschenkt hat?
    Bei uns blieb das nämlich geheim.


    Hochtechnologie in modernen Küchen treibt immer mehr unfähige Frauen ins Berufsleben.

  12. Regular Client

    User Info Menu

    AW: wichteln bei der Arbeit

    Zitat Zitat von Tinelli Beitrag anzeigen
    Löst ihr denn auf, wer was geschenkt hat?
    Bei uns blieb das nämlich geheim.


    wir lösen auf

  13. Addict

    User Info Menu

    AW: wichteln bei der Arbeit

    Gute Frage, das weiss ich gar nicht. Ist das erste Weihnachtsfest bei dem Arbeitgeber.
    Das Leben ist ein Recht, keine Pflicht.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •