Antworten
Seite 13 von 18 ErsteErste ... 31112131415 ... LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 260 von 356
  1. Inaktiver User

    AW: Weihnachtsgeschenke 2020-Kinder

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Welches Brettspiel würdet ihr für ein fast 6 jähriges Kind empfehlen?
    Danke für die ganzen Vorschläge. Ich bin fündig geworden und meine Nichte hat sich sehr gefreut.

    Jetzt hab ich noch eine Frage. Mein kleiner Neffe (1) sortiert und stapelt gerne. Grimms Scheibenturm pastell gross 11001 - Zauberhaft bestickte Babyartikel sowas hat er schon. Habt ihr vielleicht Ideen was man noch in der Art schenken könnte...

  2. Inaktiver User

    AW: Weihnachtsgeschenke 2020-Kinder

    Die Kinder bekommen oft gebrauchte Geschenke, ja.

    Die Bioblo-Steine waren in jedem Alter (0-6) super und werden auch immer noch gerne bespielt. Ich find die auch wahnsinnig toll und schön anzufassen.

  3. Inaktiver User

    AW: Weihnachtsgeschenke 2020-Kinder

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Danke für die ganzen Vorschläge. Ich bin fündig geworden und meine Nichte hat sich sehr gefreut.

    Jetzt hab ich noch eine Frage. Mein kleiner Neffe (1) sortiert und stapelt gerne. Grimms Scheibenturm pastell gross 11001 - Zauberhaft bestickte Babyartikel sowas hat er schon. Habt ihr vielleicht Ideen was man noch in der Art schenken könnte...
    Ich mag die Grimms Bausteine. Mit denen spielt mein Kind immer noch gern, wenn die irgendwo rumstehen (Bioladen und so) - wir haben sie selbst aber nicht.

  4. Inaktiver User

    AW: Weihnachtsgeschenke 2020-Kinder

    Ich muss jetzt mal echt blöd fragen, was genau an Kapla und Bioblo so toll ist?
    Weil sie leichter sind als Bauklötze? Oder was ist da das besondere?

  5. Inaktiver User

    AW: Weihnachtsgeschenke 2020-Kinder

    Was meinst du denn genau mit Bauklötze? Sowas hier?

    Nun ja, es ist was völlig anderes. Man baut völlig anders damit, kann richtig große, komplizierte Gebäude damit bauen, ist also auch für große Kinder und Erwachsene interessant.
    Manche Kinder legen auch Straßen oder sowas damit, sie sind sehr vielseitig.

  6. Inaktiver User

    AW: Weihnachtsgeschenke 2020-Kinder

    Wir hatten zwei Kisten Kapla-Steine von Nachbarn geliehen und da waren nur die Kisten zum Klettern interessant (aber vielleicht war das Kind da auch noch zu klein, aber mit 1 wäre das Interesse sicher nicht größer gewesen)

  7. Inaktiver User

    AW: Weihnachtsgeschenke 2020-Kinder

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Wir hatten zwei Kisten Kapla-Steine von Nachbarn geliehen und da waren nur die Kisten zum Klettern interessant (aber vielleicht war das Kind da auch noch zu klein, aber mit 1 wäre das Interesse sicher nicht größer gewesen)
    Aber 1 finde ich (also jetzt gemessen an meinem Kind, das ist natürlich individuell) auch für "normale" Bausteine noch ziemlich früh. Unser Kind hat in dem Alter mit Bausteinen gar nichts anfangen können, geschweige denn noch früher.


    Aktuell mag sie Bausteine, aber ich hab das Gefühl, dass sie die "normalen" irgendwie langweilen, jetzt bin ich auch motiviert, die Anzeigen für Bioblo auf willhaben mal wieder etwas ausgiebiger zu verfolgen... ich finde die selbst ja auch so viel ansprechender als die klassischen Holzbauklötze.

  8. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Weihnachtsgeschenke 2020-Kinder

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Aber 1 finde ich (also jetzt gemessen an meinem Kind, das ist natürlich individuell) auch für "normale" Bausteine noch ziemlich früh. Unser Kind hat in dem Alter mit Bausteinen gar nichts anfangen können, geschweige denn noch früher.

    Das ist halt mega individuell, mein großes Kind hat mit deutlich unter einem Dreivierteljahr schon kleine Klötze gestapelt und meine kleine Tochter betastet jetzt mit 8 Monaten einfach gerne unterschiedliche Steine (und sabbert sie natürlich an... &#128517.

  9. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Weihnachtsgeschenke 2020-Kinder

    Meine Mitbewohnerin hat mit 2,5 meinen Bauklötzen Namen gegeben und "Baby Klotz" abends ins Bett gebracht und zugedeckt.
    Sie baut übrigens nicht so gerne, steht aber auf Rollenspiele...

  10. Inaktiver User

    AW: Weihnachtsgeschenke 2020-Kinder

    Duplo und Bauklötze erfreuen sich auch größter Beliebtheit, seit das Kind 10 Monate alt ist. Anfangs eher destruktiv oder zum ein und ausräumen, aber auch das Bauen fängt langsam an (zumindest die Versuche).
    Ich selber habe mit Bauklötzen echt lange gespielt und in andere Spiele mit eingebunden (Ritterburg für die Playmobilritter zB), deshalb halte ich so etwas für immer eine gute Investition.

  11. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Weihnachtsgeschenke 2020-Kinder

    stimmt, ich hab definitiv noch in der Grundschule ab und zu die Bauklötze rausgeholt!
    Und hochwertige aus Holz halten ja auch Generationen lang.

  12. Inaktiver User

    AW: Weihnachtsgeschenke 2020-Kinder

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Aber 1 finde ich (also jetzt gemessen an meinem Kind, das ist natürlich individuell) auch für "normale" Bausteine noch ziemlich früh. Unser Kind hat in dem Alter mit Bausteinen gar nichts anfangen können, geschweige denn noch früher.
    Ich weiß. Aber darum ging’s doch in der Ausgangsfrage, ob das auch was für das jüngere Geschwisterkind ist.

  13. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Weihnachtsgeschenke 2020-Kinder

    Die Schwiegereltern haben dem Kind zum Nikolaus ein Brio Starterset geschenkt.

    Ist ja grundsätzlich ein schönes Geschenk, aber....
    ...Wir haben uns vor 3 Jahren explizit für die Duplo Eisenbahn entschieden, weil wir schon so viel von Duplo hatten und bei einem System bleiben wollten
    ... das Kind im Frühjahr 5 wird und es recht spät ist jetzt noch damit anzufangen
    .... wir jetzt noch eine Kiste mit Schienen und Zubehör im Kinderzimmer unterbringen müssen
    ... es einfach mal wieder nicht abgesprochen war. Wir hätten so viele andere Sachen vorschlagen können, die ihn gerade begeistern.

    Aber gut. Jetzt dürfen die gerne zu Weihnachten und zu den nächsten 37293 Anlässen Brio Erweiterungen schenken, damit es sich wenigstens gelohnt hat.

    Welche sind denn cool für das Alter???

  14. Inaktiver User

    AW: Weihnachtsgeschenke 2020-Kinder

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ich muss jetzt mal echt blöd fragen, was genau an Kapla und Bioblo so toll ist?
    Weil sie leichter sind als Bauklötze? Oder was ist da das besondere?
    Das coole an den Kaplasteinen ist, dass sie alle exakt eben und gleich lang sind. Dadurch kann man viel besser größere Sachen bauen. Wir haben mittlerweile über 700 Steine und sie werden täglich bespielt.

  15. Inaktiver User

    AW: Weihnachtsgeschenke 2020-Kinder

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ich weiß. Aber darum ging’s doch in der Ausgangsfrage, ob das auch was für das jüngere Geschwisterkind ist.
    ah sorry, das hab ich irgendwie verpeilt.

  16. Inaktiver User

    AW: Weihnachtsgeschenke 2020-Kinder

    Zitat Zitat von *Flower*Power* Beitrag anzeigen
    Die Schwiegereltern haben dem Kind zum Nikolaus ein Brio Starterset geschenkt.

    Ist ja grundsätzlich ein schönes Geschenk, aber....
    ...Wir haben uns vor 3 Jahren explizit für die Duplo Eisenbahn entschieden, weil wir schon so viel von Duplo hatten und bei einem System bleiben wollten
    ... das Kind im Frühjahr 5 wird und es recht spät ist jetzt noch damit anzufangen
    .... wir jetzt noch eine Kiste mit Schienen und Zubehör im Kinderzimmer unterbringen müssen
    ... es einfach mal wieder nicht abgesprochen war. Wir hätten so viele andere Sachen vorschlagen können, die ihn gerade begeistern.

    Aber gut. Jetzt dürfen die gerne zu Weihnachten und zu den nächsten 37293 Anlässen Brio Erweiterungen schenken, damit es sich wenigstens gelohnt hat.

    Welche sind denn cool für das Alter???
    Wir haben das parkhaus, ist aber nur interessant wenn man kein anderes hat, und die Feuerwehr.

    Richtig cool findet das Kind eigentlich nur die batteriebetriebene Lok.

  17. Inaktiver User

    AW: Weihnachtsgeschenke 2020-Kinder

    Kaplasteine sind hier im Grundschulhort vorhanden und werden intensiv bespielt, ich kenne mehrere Kinder, die die auch erst so in dem Alter ungefähr bekommen haben. Also mit 5+. In dem Alter wären normale Bauklötze ziemlich langweilig.

    IL für Baby Klotz

    Bei der Brio-Frage schließe ich mich mal an. Wir haben einen Haufen Schienen, das kleine Kind (4,5) spielt ganz gern damit, es wäre nicht schlecht, da ein Highlight zu schenken, das uns die Weihnachtsferien rettet.

  18. Member

    User Info Menu

    AW: Weihnachtsgeschenke 2020-Kinder

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Kaplasteine sind hier im Grundschulhort vorhanden und werden intensiv bespielt, ich kenne mehrere Kinder, die die auch erst so in dem Alter ungefähr bekommen haben. Also mit 5+. In dem Alter wären normale Bauklötze ziemlich langweilig.

    IL für Baby Klotz

    Bei der Brio-Frage schließe ich mich mal an. Wir haben einen Haufen Schienen, das kleine Kind (4,5) spielt ganz gern damit, es wäre nicht schlecht, da ein Highlight zu schenken, das uns die Weihnachtsferien rettet.
    Also der sprechende Bahnhof (also den man besprechen kann) ist cool. Sehr beliebt sind hier auch Schiffe und Kräne gewesen. Aber das größte Highlight waren eigentlich die Züge von Lidl mit Fernsteuerung.

  19. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Weihnachtsgeschenke 2020-Kinder

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ich muss jetzt mal echt blöd fragen, was genau an Kapla und Bioblo so toll ist?
    Weil sie leichter sind als Bauklötze? Oder was ist da das besondere?
    Ich glaub das macht erst wirklich einen Unterschied, wenn die Kinder im Grundschulalter größere Bauwerke konstruieren. Und für die mitbauenden Erwachsenen!

  20. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Weihnachtsgeschenke 2020-Kinder

    Flower, interessiert es ihn den grundsätzlich und wünscht er sich mehr davon? Ich würde davon abhängig machen, ob ich das Starterset nicht lieber oben ins Regal stelle und im ein paar Monaten verschwinden lasse.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •