Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 26
  1. Urgestein

    User Info Menu

    Weihnachtswichtel für Kinder auf Instagram

    Seit wann ist das eigentlich ein Trend?
    Mein ganzer Feed ist auf einmal voll davon.

    Da wird natürlich zusätzlich zum schnieken Adventskalender gemacht und instawürdig zelebriert.

    Macht das hier wer? Was ist die Motivation dahinter?

    #Weihnachtswichtel

  2. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Weihnachtswichtel für Kinder auf Instagram

    Jaaaa das ist mir auch schon aufgefallen! Lauter Wichteltüren und Elf on the Shelf.

  3. Addict

    User Info Menu

    AW: Weihnachtswichtel für Kinder auf Instagram

    Ist mir auch ein Rätsel. In der ältesten Kitagruppe bei uns gibt es auch einen Elf, der jeden Tag verrückte Sachen macht

  4. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Weihnachtswichtel für Kinder auf Instagram

    Ich habe das vor zwei Jahren bei einer Bymse gesehen und fand das niedlich und habe letztes Jahr auch so ein Türchen gebastelt und mich gefragt, ob der Große überhaupt noch an sowas glaubt. Er war soooo irrsinnig begeistert, dass er das ganze Jahr von "seinem" Wichtel erzählt hat und seit September auf den ersten Advent hingefiebert hat, damit der Wichtel wieder einzieht.
    Dabei macht der bei uns kaum was, verlangt nur regelmäßig per Brief nach Pfefferkuchen und veranstaltet manchmal Quatsch im Kinderzimmer und anhand seiner Filzschühchen sieht man immer, ob er gerade da ist oder unterwegs.
    Der Große war letztes Jahr in der ersten Klasse und hat durch die Wichtelbriefe angefangen, viel mehr zu lesen und dann auch erste längere Texte selbst zu schreiben, weil er dem Wichtel immer geantwortet hat. Das war gar nicht meine Intention, fand ich aber sehr praktisch.

    Unsere Inszenierung ist vermutlich nicht instagramwürdig, genauso wenig wie der gekaufte Drei Fragezeichen-Adventskalender, aber der Große liebt es und daher werden wir das wohl auch in den nächsten Jahren weitermachen, bis die Kleine kein Interesse mehr daran hat.

  5. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Weihnachtswichtel für Kinder auf Instagram

    Ich glaub angesehen vom Niedlichkeitsfaktor nutzen das viele, um die Kinder im Advent dazu zu bringen, "brav" zu sein, nach dem Motto "der Elf sieht alles was du machst".

  6. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Weihnachtswichtel für Kinder auf Instagram

    Also nicht falsch verstehen. Ich finde die Idee dahinter echt süß und glaube auch, dass das total toll für Kinder ist.

    Was mich eher fasziniert ist, dass es gefühlt aus dem Nix ein Trend geworden ist und mit welcher Detailverliebtheit das durchgezogen wird.

    Und in 99% der Fälle wird es wahrscheinlich von den selben Müttern gemacht, die sich schon für den Adventskalender verausgabt haben und jetzt noch jeden Abend basteln, Geschichten und dazu passende Aktionen ausdenken (so wirkt es zumindest auf Instagram. Eure Variante hört sich durchaus angenehmer an, Sophie).

  7. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Weihnachtswichtel für Kinder auf Instagram

    Ich stell mir ja auch vor, dass das viel Spass macht, neben dem Instamuddi Gruppenzwang. Aber dass es jetzt plötzlich "alle" machen, finde ich auch krass, hier im Kindergarten wurde es von einer Mutter such gewünscht.

  8. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Weihnachtswichtel für Kinder auf Instagram

    Wir haben einen :Opfer:
    Aber alle lieben ihn sehr! Dafür haben die Kinder auch „nur“ einen Schokoladen-Kalender und der Wichtel (kein Elf bei uns) bringt manchmal was mit. Heute fand er zum Beispiel, dass die Kinder duschen müssten und hat sich schon mal mit neuer Seife an die Duschtür gehängt. Das muss ja nicht so aufwändig sein.
    Allein? Aber allein ist doch so eine Reise nur halb so schön. Gut, ich komme mit. Zu zweit sind wir stärker und brauchen uns vor nichts zu fürchten.

  9. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Weihnachtswichtel für Kinder auf Instagram

    Ich glaub ich hätte da auch echt Spaß dran und würde mich verkünsteln
    Also an einem Wichtel, der Elf, der alles sieht ist mir zu ‚Sei brav sonst nimmt dich der Krampus mit‘-mäßig. In dem dazugehörigen Buch ist es glaub ich auch so, dass der Elf dem Weihnachtsmann dann berichtet, ob die Kinder ‚brav‘ waren.

    Dieses Jahr ist es schon echt auffällig, dass so viele auf Instagram einen Wichtel oder Elf haben.

  10. Addict

    User Info Menu

    AW: Weihnachtswichtel für Kinder auf Instagram

    Ja, mein Insta ist auch voll davon. Letztens Jahr waren es echt viel viel weniger. Ich finde die Idee ganz süß, aber es ist ja eine Lüge. Quasi. Ich bin da einfach zu stumpf für. Meinetwegen müsste es auch den Weihnachtsmann nicht geben.

  11. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Weihnachtswichtel für Kinder auf Instagram

    Absoluter Instagram-hype. Aber naja, die brauchen halt auch Content ��
    Gibt es denn da ein passendes Buch zu? Dann könnte ich mir das ganz gut vorstellen.

  12. Member

    User Info Menu

    AW: Weihnachtswichtel für Kinder auf Instagram

    Ich will jetzt auch einen Wichtel... für MICH!

  13. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Weihnachtswichtel für Kinder auf Instagram

    Zitat Zitat von Wolkenlos Beitrag anzeigen
    Absoluter Instagram-hype. Aber naja, die brauchen halt auch Content ��
    Gibt es denn da ein passendes Buch zu? Dann könnte ich mir das ganz gut vorstellen.
    Zum Elf schon, da gibt es in den USA ganze Sets mit dem Buch und einer Elf-Figur dazu.

  14. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Weihnachtswichtel für Kinder auf Instagram

    Ja und das ist eben echt so eine „sei schön lieb, sonst erzählt der Elf es dem Weihnachtsmann“. Das mag ich auch nicht.
    Allein? Aber allein ist doch so eine Reise nur halb so schön. Gut, ich komme mit. Zu zweit sind wir stärker und brauchen uns vor nichts zu fürchten.

  15. Addict

    User Info Menu

    AW: Weihnachtswichtel für Kinder auf Instagram

    Ich finde das grundsätzlich echt süß und eigentlich auch anregend für die Phantasie der Kinder. Würde das als eine Mischung aus Nils Karlsson Däumling und Weihnachten aufziehen. Den Weihnachtsmann rauslassen, da bei uns das Christkind kommt. Finde das nett, wenn man mit den Kids etwas backt oder bastelt für den Wichtel und der Wichtel immer mal wieder was von sich erzählt oder etwas umbaut..

  16. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Weihnachtswichtel für Kinder auf Instagram

    Ich hatte früher auch einen Wichtel als Kind.
    Das war so ein kleines Wattemännchen mit Filzumhang und hatte manchmal kleine Geschenke dabei und hat sich im,er etwas „bewegt“. Das ist eine schöne Erinnerung.
    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

  17. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Weihnachtswichtel für Kinder auf Instagram

    Wir haben auch eine solche Türe und unsere Kinder sind sehr begeistert. Ich habe nicht das "passende" Buch gekauft, sondern "Das Geheimnis der Weihnachtswichtel" von Sven Nordqvist. Da geht es überhaupt nicht ums Reglementieren oder so.
    Warum ich dieses Jahr eine besorgt hab? Einfach weil viele tolle Dinge zu Weihnachten dieses Jahr nicht gehen. Und bei uns hat der Wichtel bisher den Adventskranz und die Kalender gebracht. Nächste Woche liegen da mal Sachen zum Kerzen färben. Also Dinge, die wir eh gemacht hätten.

  18. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Weihnachtswichtel für Kinder auf Instagram

    Unser Wichtel hat heute Teig für Plätzchen gemacht und dabei echt die Küche verwüstet
    Allein? Aber allein ist doch so eine Reise nur halb so schön. Gut, ich komme mit. Zu zweit sind wir stärker und brauchen uns vor nichts zu fürchten.

  19. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Weihnachtswichtel für Kinder auf Instagram

    Habe heute diesen (alten) Text gelesen und musste an den Weihnachtselfen denken: Weihnachten: Mindfuck fur Mutter › ze.tt

  20. Addict

    User Info Menu

    AW: Weihnachtswichtel für Kinder auf Instagram

    Zitat Zitat von SarahYasemin Beitrag anzeigen
    Ich hatte früher auch einen Wichtel als Kind.
    Das war so ein kleines Wattemännchen mit Filzumhang und hatte manchmal kleine Geschenke dabei und hat sich im,er etwas „bewegt“. Das ist eine schöne Erinnerung.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •