Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 41
  1. Member

    User Info Menu

    wie schlimm/voll ist es derzeit auf der post?

    war jemand in den letzten tagen oder muss demnächst noch hin?

  2. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wie schlimm/voll ist es derzeit auf der post?

    Ich komme regelmäßig an einer vorbei und die Schlange geht außerhalb noch 50m. Also eher mäh.
    Hochtechnologie in modernen Küchen treibt immer mehr unfähige Frauen ins Berufsleben.

  3. Senior Member

    User Info Menu

    AW: wie schlimm/voll ist es derzeit auf der post?

    Hier kommt es total drauf an. Manchmal kann man direkt reingehen, manchmal ist die Schlange (ist komplett draußen) ziemlich lang.
    Ich war letzten Freitag um 15 Uhr und habe Schlimmes befürchtet und konnte direkt durchgehen.

  4. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wie schlimm/voll ist es derzeit auf der post?

    Hier ist es vllig absurd: bei der Post stehen Menschen bis 100m draußen an. Vormittags schienen die Mitarbeiter:innen jedoch relativ motiviert, sodass ich nur 25min gewartet habe. Letzte Woche war ich abends mal da, die Shclange war nur 5 Leute lang und da habe ich genauso lange gewartet.

    Völlig absurd ist dabei, dass es im Umkreis von 500m vier (!!!) weitere Spätis gibt, wo man Pakete abliefern kann, Briefmarken kaufen kann etc. Außerdem gibt es eine Packstation (bei 800m Umkreis sogar nochmal zwei zusätzliche Packstationen), wo man Pakete einliefern kann. Vor der Post gibt es einen Briefmarkenautomaten.
    Die Leute in der Schlange hatten fast alle nur Retour-Pakete und zu frankierende Briefe. Ich kapiere nicht, warum die damit ausgerechnet zur Post gehen?! Ich stand da jetzt nur zwei Mal, weil ich Pakete dort abholen musste.
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  5. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: wie schlimm/voll ist es derzeit auf der post?

    Hier kommt es auch drauf an. Hatte schon eine arg lange Schlange und dann nur 2 Personen vor mir

  6. Addict

    User Info Menu

    AW: wie schlimm/voll ist es derzeit auf der post?

    Zitat Zitat von phaenomenal Beitrag anzeigen
    Hier ist es vllig absurd: bei der Post stehen Menschen bis 100m draußen an. Vormittags schienen die Mitarbeiter:innen jedoch relativ motiviert, sodass ich nur 25min gewartet habe. Letzte Woche war ich abends mal da, die Shclange war nur 5 Leute lang und da habe ich genauso lange gewartet.

    Völlig absurd ist dabei, dass es im Umkreis von 500m vier (!!!) weitere Spätis gibt, wo man Pakete abliefern kann, Briefmarken kaufen kann etc. Außerdem gibt es eine Packstation (bei 800m Umkreis sogar nochmal zwei zusätzliche Packstationen), wo man Pakete einliefern kann. Vor der Post gibt es einen Briefmarkenautomaten.
    Die Leute in der Schlange hatten fast alle nur Retour-Pakete und zu frankierende Briefe. Ich kapiere nicht, warum die damit ausgerechnet zur Post gehen?! Ich stand da jetzt nur zwei Mal, weil ich Pakete dort abholen musste.
    Das sind, glaube ich, vorwiegend Leute, die nur 1x im Jahr Pakete oder Briefe versenden (eben zur Weihnachtszeit) und denen dazu einfach nur der Besuch einer Postfiliale einfällt. Ich meide diese auch schon in Nicht-Coronazeiten, aber wenn ich dann mal, wie du sagtest, selbst zwangsläufig ein Paket dort abholen muss, steht vor mir immer irgendjemand, der erst noch einen Adressaufkleber für sein Paket ausfüllen muss, irgendwas nach Indonesien schicken will und nicht versteht, wieso das bei Versand am 20.12. nicht mehr rechtzeitig zu Weihnachten ankommt, oder seine Geschenke einfach so mitgebracht hat und erst mal nach einem passenden Paket fragt, sein Paket auf der Waage noch mal öffnet und Sachen rausnimmt, weil ihm das Porto zu teuer ist etc.

  7. Senior Member

    User Info Menu

    AW: wie schlimm/voll ist es derzeit auf der post?

    Ich war heute vormittag da, und es waren genau zwei Leute vor mir, nach fünf Minuten maximal war ich wieder draußen. Kommt wohl einfach auf die Filiale an.
    i expect to find him laughing

  8. Regular Client

    User Info Menu

    AW: wie schlimm/voll ist es derzeit auf der post?

    ich hab heut ein päckchen aufgegeben, vor mir ware 3 leute, wie ich dann raus bin waren hinter mir über 10 leute, war am vormittag in bahnhofsnähe. wenn ich 10 leute vor mir gehabt hätte wäre ich in die sb-zone ausgewichen.

  9. Urgestein

    User Info Menu

    AW: wie schlimm/voll ist es derzeit auf der post?

    Ich bin so froh, dass es in Berlin Post-Spätis gibt. Bis 22 Uhr kann ich dahin, jeden Tag!

  10. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wie schlimm/voll ist es derzeit auf der post?

    Zitat Zitat von juno_ Beitrag anzeigen
    Das sind, glaube ich, vorwiegend Leute, die nur 1x im Jahr Pakete oder Briefe versenden (eben zur Weihnachtszeit) und denen dazu einfach nur der Besuch einer Postfiliale einfällt. Ich meide diese auch schon in Nicht-Coronazeiten, aber wenn ich dann mal, wie du sagtest, selbst zwangsläufig ein Paket dort abholen muss, steht vor mir immer irgendjemand, der erst noch einen Adressaufkleber für sein Paket ausfüllen muss, irgendwas nach Indonesien schicken will und nicht versteht, wieso das bei Versand am 20.12. nicht mehr rechtzeitig zu Weihnachten ankommt, oder seine Geschenke einfach so mitgebracht hat und erst mal nach einem passenden Paket fragt, sein Paket auf der Waage noch mal öffnet und Sachen rausnimmt, weil ihm das Porto zu teuer ist etc.
    Das kommt mir halt so krass weltfremd vor. Also klar, je älter die Person ist, desto weniger gehe ich davon aus, dass die sich informiert. Aber das sind teilweise auch ganz junge Menschen, denen das doch einfacher fallen müsste, sich zu informieren? Und teilweise haben die ja etwas im Internet bestellt, also das haben die hinbekommen...
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  11. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wie schlimm/voll ist es derzeit auf der post?

    Vielleicht holen sie ja auch noch was ab? Oder müssen Geldkram am Schalter erledigen. Ich sehe bei der Post eigentlich nur Leute die abholen und das mit irgendwas anderem verbinden
    Hochtechnologie in modernen Küchen treibt immer mehr unfähige Frauen ins Berufsleben.

  12. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wie schlimm/voll ist es derzeit auf der post?

    Beim letzten Mal hatte ich meinen Mann gebeten, Briefmarken mitzubringen. Die gibt es bei unserer Post nicht mehr, man soll online bestellen oder sie sich aus dem Automaten lassen.

    Das war mein WTF der Woche.
    Hochtechnologie in modernen Küchen treibt immer mehr unfähige Frauen ins Berufsleben.

  13. Senior Member

    User Info Menu

    AW: wie schlimm/voll ist es derzeit auf der post?

    Ich bin eben an unserer Dorf-Mini-Post vorbeigelaufen und der Mitarbeiter stand draußen und rauchte
    Mach einfach Dein Ding. Irgendjemand findet es eh scheisse.

  14. Addict

    User Info Menu

    AW: wie schlimm/voll ist es derzeit auf der post?

    Haha ja, unsere mini Dorfpost hat aktuelle ca 5 Kunden am Tag

  15. Regular Client

    User Info Menu

    AW: wie schlimm/voll ist es derzeit auf der post?

    Ich hatte Samstag Mittag 13 Leute vor mir. Die sind da aber so fix, dass ich trotzdem nur gut 15 Minuten gewartet habe.

  16. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wie schlimm/voll ist es derzeit auf der post?

    Zitat Zitat von Tinelli Beitrag anzeigen
    Vielleicht holen sie ja auch noch was ab? Oder müssen Geldkram am Schalter erledigen. Ich sehe bei der Post eigentlich nur Leute die abholen und das mit irgendwas anderem verbinden
    Ne, darauf achte ich. Sicher kriege ich nicht alles mit, aber eine halbe Stunde in der Schlange stehen ist halt auch langweilig, da beobachte ich dann das ganze Geschehen immer.

    Zitat Zitat von nannena Beitrag anzeigen
    Ich hatte Samstag Mittag 13 Leute vor mir. Die sind da aber so fix, dass ich trotzdem nur gut 15 Minuten gewartet habe.
    Das findest du wenig?? Das ist immerhin etwas mehr als 1min pro Kund*in... Kenne keinen Laden, der so langsam ist, außer der Post...
    (äh und da gehe ich dann von einer Person aus, die bedient. Wenn es mehrere sind, dann geht noch mehr Zeit pro Kund*in drauf)
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  17. Stranger

    User Info Menu

    AW: wie schlimm/voll ist es derzeit auf der post?

    Derzeit ist es schon recht voll.. habe letztens 30 minuten gewartet, die schlange war auch bestimmt 100 m lang

  18. Fresher

    User Info Menu

    AW: wie schlimm/voll ist es derzeit auf der post?

    Zitat Zitat von Tinelli Beitrag anzeigen
    Beim letzten Mal hatte ich meinen Mann gebeten, Briefmarken mitzubringen. Die gibt es bei unserer Post nicht mehr, man soll online bestellen oder sie sich aus dem Automaten lassen.

    Das war mein WTF der Woche.
    ich hab heute nach einer einzelnen briefmarke gefragt (automaten gibt es hier nicht)

  19. Regular Client

    User Info Menu

    AW: wie schlimm/voll ist es derzeit auf der post?

    Zitat Zitat von phaenomenal Beitrag anzeigen
    Ne, darauf achte ich. Sicher kriege ich nicht alles mit, aber eine halbe Stunde in der Schlange stehen ist halt auch langweilig, da beobachte ich dann das ganze Geschehen immer.



    Das findest du wenig?? Das ist immerhin etwas mehr als 1min pro Kund*in... Kenne keinen Laden, der so langsam ist, außer der Post...
    (äh und da gehe ich dann von einer Person aus, die bedient. Wenn es mehrere sind, dann geht noch mehr Zeit pro Kund*in drauf)
    Ja, es ist nur ein Schalter.

  20. Regular Client

    User Info Menu

    AW: wie schlimm/voll ist es derzeit auf der post?

    Zitat Zitat von _Sophie_ Beitrag anzeigen
    Hier kommt es total drauf an. Manchmal kann man direkt reingehen, manchmal ist die Schlange (ist komplett draußen) ziemlich lang.
    Ich war letzten Freitag um 15 Uhr und habe Schlimmes befürchtet und konnte direkt durchgehen.
    Hier ist es genau so. Letztens war niemand vor mir und ich dachte erst, dass ich vielleicht übersehen habe, dass sie garnicht geöffnet haben oder so.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •