Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. Addict

    User Info Menu

    Spende wünschen statt Geschenke

    Habt ihr das schon mal gemacht? Also, eure Familie und/oder Freund*innen darum gebeten, das Geld, das für euer Geschenk gedacht war, an eine Organisation zu spenden?
    Und hat das gut funktioniert?
    Bzw. vielleicht möchtet ihr noch verraten, welche Organisation das war

  2. Addict

    User Info Menu

    AW: Spende wünschen statt Geschenke

    Ja, ich mache das seit ein paar Jahren zu meinem Geburtstag.
    Ich überlasse den Schenkenden selbst, wofür sie spenden.
    U.a. waren die lokale Lebenshilfe, Seenotrettung, SOS-Kinderdorf, Deutsche Seemannsmission, Förderverein für Frühchen (lokal), Spende an einen lokalen Tierpark und andere lokale Projekte.

  3. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Spende wünschen statt Geschenke

    Ich mach das auch zum Geburtstag. Ich find Oxfam Unverpackt sehr gut dafür.

  4. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Spende wünschen statt Geschenke

    Ja. Als Kind wollte ich das mal, durfte aber nicht.
    Zum 30. Geburtstag hab ich mir so ne PLAN-Ziege schenken lassen, bzw. am Ende waren es zwei, glaube ich.
    Ich hab zur Feier einfach ne Spardose aufgestellt.

    Seitdem hab ich nicht mehr wirklich gefeiert, so dass es nicht relevant war.

  5. Member

    User Info Menu

    AW: Spende wünschen statt Geschenke

    Mein Bruder und ich haben letztes Jahr beschlossen, uns nichts mehr gegenseitig zu Weihnachten zu schenken, sondern stattdessen beide was zu spenden, an die Organisation, die der andere sich aussucht.

    Zu Geburtstagen schenken wir uns aber bisher weiterhin eine Kleinigkeit.

  6. Inaktiver User

    AW: Spende wünschen statt Geschenke

    Funktioniert das aus eurer Erfahrung gut, wenn man allen sagt, bitte spendet doch jetzt? Könnte mir vorstellen, dass man dann trotzdem noch "kleine" Geschenke bekommt.

  7. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Spende wünschen statt Geschenke

    So war es bei mir immer, ja. Also ich habe Patenschaften für Tiere von Hof Butenland oder Land der Tiere bekommen, aber dann trotzdem auch noch kleine Geschenke wie Süßigkeiten oder Handcreme oder ne Flasche Wein. Finde ich aber okay und nicht "schlimm".

  8. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Spende wünschen statt Geschenke

    Danke für die Idee mit der Spende als Geschenk! Eine meiner Schwägerinnen möchte keine Geschenke, aber ich komme mir komisch vor, allen anderen Familienmitgliedern etwas zu schenken, nur ihr nicht. Daher werde ich ihr jetzt einfach mal eine Spende bei Oxfamunverpackt schenken

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •